1

Da waren’s nur noch sechs

flaggen

Mit Beginn der WM haben wir auf der Site rechts oben die Flaggen der teilnehmenden Länder eingeblendet – diejeneigen, die im Turnier rausgeflogen sind, fliegen auch bei uns raus. Sechs Flaggen sind somit derzeit noch übrig, heute Abend werden sie auf vier reduziert, und zum ersten Mal denke ich darüber nach, wie lange ich im Fall des Falles das Spreeblick-Design mit einer konstanten Deutschlandfahne ertragen könnte …

Und obwohl ich es dank meiner Söhne mittlerweile ganz gut schaffe, nicht hinter jeder Deutschland-Flagge Polen-Überfaller zu vermuten, obwohl ich mit dem deutschen Team fiebere und ihnen auch den Titel wünsche und überhaupt finde, dass sie einige der bisher schönsten Spiele geliefert haben, lautet die Antwort: Nicht lange.

Schwarzrotgelb sieht einfach furchtbar aus. Redesign Deutschland, bitte.

(Comments off, weil ich am Wochenende keine Lust auf Kommentar-Moderation habe und weil wir das alles schon hatten. Ich wollte nur mal wieder laut in mein Blog denken.)

1 Kommentar

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück