8

Klåse, Sveinsteiger og Møller

… sind hier jetzt zwar nur gaaanz klein im Bild zu sehen, aber: wir haben eins!!! Plus den bereits vermissten Vuvuzela-Background samt dänischem Kommentator. Momentan steht die Roskilde-Redaktion jedenfalls nicht vor irgendwelchen Bühnen und wippt zu Beats, sondern sitzt versammelt im Pressezentrum und zittert für die deutsche Elf. Seitdem kommt alle zwei Minuten ein anderer Journalist vorbei, staunt über das grandiose frühe erste Tor und fragt, wer es geschossen hat.

WM, vi elsker deg!

8 Kommentare

  1. 01
    Niklas

    Dann „zittert“ mal „für die deutsche Elf“.

  2. 02

    Macht ihr keinLen ivecast?

  3. 03
    Tobias

    VM, jeg elsker dig også.

  4. 04
    Anne Wizorek

    @OliverG: Für den ist doch die Berliner Abteilung zuständig, aber vielleicht gibt’s ja fürs nächste Deutschlandspiel wieder einen. ;)

  5. 05

    Ist der LiveStream von http://www.zdf.de/ in DK nicht empfangbar?

  6. 06
  7. 07

    Eure øs und ås sind ja echt witzig. Gewesen.
    Mittlerweile haben wir aber alle kapiert, dass Ihr in Dänemark seid.

  8. 08

    @PiPi: Nur mal wieder nur der Ordnung halber erwähnt
    LiveStream http://www.rtl.de für die wenigen, die sich mal kurz den
    Musikgenuss abwenden und sich anderweitig orientieren möchten.

    Will keine Schelte hören.

    PiPi

Diesen Artikel kommentieren