0

Katastrophe bei der Loveparade in Duisburg

Obwohl wir kein Nachrichten-Blog sind: Es fühlt sich einfach nicht richtig an, wenn auf Spreeblick die letzte Selbstauslöser-Folge zum Thema Italo-Disko als aktuellster Beitrag zu sehen ist, während man fassungslos von der Katastrophe während der Duisburger Loveparade am Samstag Nachmittag erfährt, die nach derzeitigen Angaben (23:00 Uhr) 17 Todesopfer und über 100 Verletzte gefordert hat.

Unser Beileid geht an die Familien und Freunde der Opfer.

Keine Kommentare