6

Schlussverkauf bei Gute Seiten

gute seiten

Alexandra und Alain ziehen um nach Frankreich, und deshalb wird ihr Maga- und Fanzine-Shop Gute Seiten vorerst eingestellt. Wer sich etwas aus den Restbeständen sichern möchte, erhält die Hefte zur Zeit für die Hälfte des ursprünglichen Preises.

6 Kommentare

  1. 01

    Was ist ein Maga? Kurzform von Magazin? ;)

  2. 02

    @Free the Pixel: Nüchterne Antwort: Ja. ;)

    Was man hier erst nicht rafft: Es ist ein Magazin- & Fanzine-Shop. Johnny hat das sprachökonomisch zusammengefasst und verwirrt einige von uns. :)

  3. 03

    @Addliss: Stimmt. Besonders eindeutig war das nicht. Sorry und danke. :)

  4. 04

    @Johnny Haeusler: Es ist deshalb verwirrend, weil man glaubt, es wäre ein Tippfehler für „Manga“. Aber, wie du siehst, hat es mindestens einer richtig verstanden. Me. ;)

  5. 05

    @Free the Pixel:
    Es heisst ‚Mag‘ schlussausunfertig mit Tränen in die Augen,
    sich erinnernd an TOMORROW. Wohlwissend dass es sich
    um Gewinnorientierte Pressearbeit handelt. Siehe auch:
    http://www.stuff-mag.de

    Mein ja nur

Diesen Artikel kommentieren