56

Verlosung zum ‚Männer im Wasser‘ Kinostart

Gestern ist der schwedische Streifen ‚Männer im Wasser‘ im Kino gestartet. Gesehen hab ich die Komödie um einen Haufen midlifekriselnder Männer in Badeanzügen noch nicht, kann ihren dringenden Wunsch die Synchronschwimmweltmeisterschaft in Berlin zu gewinnen aber als Ex-Schwanenseetänzer emotional nachvollziehen. Ein weiterer Grund in den Film zu gehen ist der Soundtrack, denn der besteht zu großen Teilen aus dem 2008er ‚Communion‘-Album der großen The Soundtrack of Our Lives (na wenn sich das nicht angekündigt hat). Das sind die, die um die Jahrtausendwende die besseren Oasis waren. Soundtrack und Kinogutscheine verlosen wir nach dem Klick.

Ich hab das Album ‚Communion‘ hier drei Mal und drei Mal zwei bundesweitgültige Kinogutscheine herumliegen. Zur Teilnahme den Soundtrack eures Lebens in die Kommentare, die Präferenz ob Karte oder Album kann auch nicht schaden. Entscheiden tut der Zufallsgenerator. Teilnahmeschluss Sonntag, 22.08.2010 21 Uhr.

56 Kommentare

  1. 01
    jerska

    Kevin Allein zu Hause – OST

  2. 02

    Kevin Allein zu Hause – OST² ;)

  3. 03
    Sandy

    Ich mag ja den Transformers-Soundtrack :)
    Würde mich über die Karten sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Sandy.

  4. 04
    Sigbert

    Ich hab den Film in der Sneak gesehen. Ist echt nich schlecht gemacht.
    Die Story ist gut und zwischendurch gibt es immer ein paar Lacher.

    PS: Garnich gesehen das das ne Verlosung ist, die Musik war echt super. Präferenz: Album :D

  5. 05

    Präferenz: Album! =D

  6. 06
    Martin

    Little Miss Sunshine – OST

  7. 07
    OrLando

    Wenn der Film nur halb so gut ist, wie der Trailer, dann bevorzuge ich die Karten. der Soundtrack reißt mich nicht vom Hocker.

  8. 08
    Lasse

    Matrix!!! – OST

  9. 09
    Andreas

    Pulp Fiction – ins Kino bitte :)

  10. 10
    Marc

    momentaner lieblingssoundtrack… Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe ….

    ich würd die karten bevorzugen ;-)

  11. 11
    Björn

    Down by law.

    Kino wäre angenehm.

  12. 12
    Rolf

    Meiner Meinung nach der beste Soundtrack: der zu „City of Angels (Stadt der Engel)“! Was da alles drauf ist, Wahnsinn! Von U2 über Sarah McLachlan, Alanis Morissette und den Goo Goo Dolls bis Eric Clapton.

    Präferenz: Album

  13. 13
    DerElton

    Garden State OST.

    Wenn ich die Wahl habe, würde ich gern ins Kino.

  14. 14
    Rollo Tomasi

    Clockwork Orange
    keine Präferenz!

  15. 15

    Wenns ein Soundtrack zu nem Film ist, dann ist es für mich schwer eine Entscheidung zwischen „Garden State“ OST und „Juno“ OST zu treffen. Aber mal ehrlich der wahre Soundtrack des Lebens setzt sich doch aus vielen verschiedenen Titeln zusammen, von denen man geprägt wurde. Da wären dann bei mir Bands drauf wie Pearl Jam (mit denen soviel anfing), Massive Attack sowie die anderen großartigen Projekte aus Bristol (die eine neue Sphäre des Musik hörens offenbarten), etwas HipHop der 90er Jahre (weils ohne den irgenwie nicht geht), die netten Motown-Geschichten der 70er und 80er Jahre (die eigentlich noch wichtiger waren), eine Brise Indie von Bloc Party, Maximo Park, den traurigen kanadischen Bands … Tja, und je älter man wird, um so mehr elektronische Musik kommt hinzu, angefangen bei the Knife und beendet bei den Whighnomy Brothers und Matthias Kaden, mit den sich wiederum der Kreis zu den funky Things aus den 70ern trifft …
    P.S.: Also ich geh gern ins Kino, aber grad ist so nettes Wetter … Hm, überrascht mich :)

  16. 16
    Uwe

    Keine Frage:
    Bis ans Ende der Welt von Wim Wenders
    In den 1990 wurden Musiker und Kapellen gefragt, wie sie sich die Musik im Jahr 2000 vorstellen. Die Ergebnisse wurden in die Filmmusik eingearbeitet und sind bis heute absolut hörenswert. Von Lou Reed über Nick Cave, Depeche Mode, R.E.M., Patty Smith und Elvis Costello. Toller Mix!

    Achso, ich hätte gern die Karten!

  17. 17

    Die Kinokarten, ja die wären toll.

  18. 18

    Soundtrack zu Absolute Giganten. Karten wären toll!

  19. 19
    Sunny

    super Soundtrack ist „The Virgin Suicides“.
    …und ins Kino würd ich gern…

  20. 20
    Chris

    zurzeit: Juno, allzeit: blade runner (Karte wäre subba)

  21. 21
    ch

    Soundtrack meines Lebens ist kein Soundtrack: Gestern noch drüber nachgedacht, dass Moon Safari von Air das Album ist, das ich mit Abstand am Längsten auf Heavy Rotation hab, keine Durchhänger und sobald es dämmert immer richtig. Und „Femme D’argent“ mit dem Meeres-Intro ist offiziell der beste „erste Album Track“ ever.
    Ich hätt gern das Album. ;-)

  22. 22
    Roman

    Fight Club – OST

  23. 23
    Eric

    Garden State – OST – Kinogutscheine wären toll

  24. 24
    Marcello

    o brother where are thou (gerade) – kinogutscheine wären herzallerliebst

  25. 25
    Juli

    Soundtrack von „Once“

  26. 26
    manup0d

    Into The Wild – OST
    Würde auch gerne in’s Kino.

  27. 27
    Andreas

    Apokalypse Now – im Gewinnfall bitte das Album

  28. 28
    Sami

    Der Soundtrack von Juno war klasse
    Kinogutscheine sind immer gut

  29. 29
    dreisteine

    „Into the Wild“ – Kino =)

  30. 30

    Der Soundtrack meines Lebens ist die Entain von Vladislav Delay.
    Wenn dann: Hätte ich gerne die Karten.THX.

  31. 31
    aint misbehavin

    @Marcello: … aber bitte mit „t“ in „O Brother, Where Art Thou?“ .)

  32. 32
    Gee

    Soundtrack :)

  33. 33
    San

    Menace II Society O.S.T.

  34. 34
    Cicatrix

    OST von „The Rock – Fels der Entscheidung“, der beste Soundtrack überhaupt!

    Und da dieser nicht zu toppen ist hätte ich gerne die Kinokarte(n), falls mir das Glück hold sein sollte. ;)

  35. 35
    Sabine

    Heima von Sigur Ros
    Filmmusik, Musikfilm

    Das Kino, bitte

  36. 36
    Enrico

    Bueno Vista Social Club

    OST

  37. 37
    Claudia

    In the Mood for Love

    Kino, bitte

  38. 38
    Yana

    Darjeeling Limited OST.
    Gerne bitte Kinogutscheine

  39. 39

    Da es beim Musik hören nicht zwingend dunkel ist, nehme ich lieber die Kinokarten. Kommt auch besser für ein Date.

    Was den besten Soundtrack angeht, tendiere ich auch zu Garden State. Nur zum Inline Skaten braucht es unbedingt den Hackers Soundtrack.

  40. 40
    Stefan

    Blade Runner
    Kino wäre toll.

  41. 41
    Torsten

    Herr Lehmann,
    ich hätte gerne die Kinogutscheine!

  42. 42
    Ali

    Soundtrack: clerks
    Wunsch: das Album

  43. 43
    Ali

    Soundtrack: clerks
    Wunsch: das Album

  44. 44
    tina

    Soulkitchen!

    Und die Karten wären ganz klasse…

  45. 45
    Jan

    Der Soundtrack zu Garden State
    Falls ich gewinne: das Album

  46. 46

    Broken Flowers – habe ich zumindest gerade gut im Ohr ;-)

    das Album wäre klasse

  47. 47
    t-om

    Women on Top – OST (ganz feiner Bossa Nova)
    Pulp Fiction – OST
    Dead Man Walking – OST

    … um nur einige zu nennen

  48. 48
    Werner

    Ganz klar:
    Back to the Future OST
    Präferenzen hab ich kene :)

  49. 49
    Nathanael

    Juno. Wunderbar leichte Musik.

    Präferenz: Album.

  50. 50
    Nils

    Walk The Line OST
    bevorzugt Kinokarten.

  51. 51
    Felix

    Take five…

    aber über 2 karten würde ich mich auch schon ziemlich freuen

  52. 52
    Peng

    Soundtrack: Absolute Giganten

    CD wär mir lieber

  53. 53
    ED

    300 OST

    war schon lange nicht mehr im kino

  54. 54
    silvia

    Trailer gefällt mir- würde den Film gerne im Kino schauen!

  55. 55
    Alexandra

    Eiskalte Engel – Kino wäre toll

  56. 56
    Nico Roicke

    die gewinner stehen fest, je ein tsool-album geht an:

    12 Rolf
    49 Nathanael
    25 Juli

    und die dreimal zwei tix bekommen

    50 Nils
    10 Marc
    26 manup0d

    den gewinnern herzlichen glückwunsch.

Diesen Artikel kommentieren