57

Tickets galore – Freikarten für Kettcar, Seabear, Marnie Stern u.a.

Was tun, wenn es draußen dunkel und Winter wird? Wir empfehlen ja dringend das Aufsuchen wärmender Bühnenlichter, Hören guter Musik und die Begleitung netter Menschen. Um euch das zu erleichtern und somit die düstere Laune zu heben, sind deswegen an dieser Stelle wieder 2×2 Freikarten pro Konzert im Angebot. Alles was ihr dafür tun müsst: für euren Kommentar den jeweiligen Teilnahmeschluss beachten, den Konzertwunschkandidaten angeben und uns sagen, mit welcher Musik ihr momentan am besten trübe Gedanken vertreibt. Links sind zu Demonstrationszwecken sind natürlich herzlich willkommen und am Ende entscheidet das unparteiische Los.

57 Kommentare

  1. 01
    John

    Ich würd liebend gern Kettcar und zu Knyphausen sehen.

    Ansonsten steht The National im Moment ganz oben auf meiner Liste:

    http://www.youtube.com/watch?v=K779pqvYQds

  2. 02
    Marie

    Uhh Seabear wäre mein Topkandidat!
    Habe sie dieses Jahr auf dem Dockville kennengelernt, aber ein Club Konzert ist ja immer noch mal was anderes =)

    Bei mir laufen zur Zeit sehr häufig die Kings of Leon rauf und runter.

  3. 03
    pboe

    Zum Fest van Cleef würde ich gerne gehen.
    Neuentdeckung des Jahres für mich: Colin Stetson
    http://www.youtube.com/watch?v=AGWzEIjiCCY

  4. 04
    Christian

    Zum Fest van Cleef würde ich gerne gehen.

    Die beste Herbstmusik für mich sind M83.

  5. 05
    stefan

    blackmail.

    http://www.youtube.com/watch?v=9Eb5bzNVlKA

    perfekt für die dunklen trüben tage!

  6. 06
    sn

    Trübe Gedanken anderer.

    Und seit knapp zwei Jahren eigene trübe Gedanken. Highlife!

    Ich ginge gern zu Seabear. Ich ginge sehr gern zu Seabear.

  7. 07
    manu

    Autolux, bitte liebes Los.

  8. 08

    Seabear oder das Fest Van Cleef wären toll.
    Perfekt aber auch, um jetzt auf sonnigere Gedanken zu kommen:

    Jónsi mit „Go Do“
    http://vimeo.com/9289064

  9. 09

    Fest van Cleef wäre super.

    Trübe-Gedanken-Vertreib-Musik? Louis Armstrong – When you’re smiling (Anto Remix)

    http://www.youtube.com/watch?v=-BDT7WStLNE

  10. 10
    Sabine

    Ob ich Glück hab fürs Fest Van Cleef? Würd so gern Kettcar sehen.

    Und gegen den November-Blues: Fever Ray, bei der Arbeit, auf dem Sofa und beim Fahrradfahren!

  11. 11
    Mareike

    Würde gerne Gisbert zu Knyphausen aufem Fest van Cleef sehen.
    Tolle Musik gegen Novembertrübsalblasen: The tallest man on earth!

  12. 12
    marc

    Fest van Cleef wäre super.

    Für bessere Laune kann ich
    The Cat Empire empfehlen.

  13. 13
    Mareike

    Ich würde gerne Gisbert zu Knyphausen aufem Fest van Cleef sehen.
    Musik gegen Novembertrübsalblasen: The tallest man on earth.

  14. 14
    jo.

    marnie stern!

    und für den herbst: die charts (http://www.myspace.com/diecharts). und baths.

  15. 15
    katja

    konzertwunschkandidat: seabear

    musik zur vertreibung trüber gedanken: julie doiron

  16. 16
    joh

    Van Cleef wäre super cool.

    Meine Herbstmusik: Cat Power.

  17. 17
    gustav

    ghvc wäre was.

    toller song für den herbst ist moritz kraemer –> http://www.youtube.com/watch?v=siF2X_ATxFI

    gruhuß!

  18. 18
    ned

    seabear, bitte!

    unausweichlich ist momentan warpaint für diese jahreszeit und generell.

    anhören:

    http://vimeo.com/15408396

  19. 19
    pete

    zum fest van cleef würde ich sehr gerne gehen.
    und für den herbst: arcade fire.
    http://www.youtube.com/watch?v=HklplrJxEOY

  20. 20
    Sia

    Klingt herrlich leicht und sommerlich, die Winter-Hymne der Fleet Foxes:

    http://www.youtube.com/watch?v=KCzIw4W7fdQ

    Karten möchte ich nicht gewinnen.

  21. 21
    norman

    ich mag ja „seabear“ sehr gerne und würde sie gerne in berlin sehen..
    meine band des jahres sind aber „emancipator“: http://emancipator.bandcamp.com/album/safe-in-the-steep-cliffs
    sehr zu empfehlen!
    habt einen schönen winter!

  22. 22
    manu

    achso ja (vergessen) _die trüben gedanken vertreibe ich derzeit immernoch mit toro y moi /

    http://www.youtube.com/watch?v=3gxhLiNypVU
    @manu:

  23. 23
    mara

    ich würd wahnsinnig gern kettcar und knyphausen sehn!

    musiktipp gegen trübe gedanken: montreal ! (:

    viele grüße, mara

  24. 24
    Susi

    KETTCAR! KETTCAR! KETTCAR!
    Und dann auch noch in Berlin – das wäre schon geil :)

    Trübe Gedanken verschwinden mit „I still remember“ von Bloc Party.

    Liebes Los, nimm mich!

  25. 25
    Clemens

    Ich will zum FEST VAN CLEEF.
    Trübe Gedanken verschwinden mit Soha:
    http://www.youtube.com/watch?v=xQZzhqsvOMs

  26. 26

    Also ich will auch zum Fest van Cleef.

    Und dazu müsste ich sagen, dass ich ja zurZeit totalst viel vanCleef-Mucke höre, aber das tue ich nicht. Ich höre zur Zeit Springsteen (una ja, da habt ihr auch ein Gewinnspiel), AlinCoen und Philipp Poisel. Das vertreibt zwar nicht unbedingt trübe Gedanken, aber es ist grandiose Musik.
    Ein Beispiel ist hier: AlinCoen – Ich war hier http://www.youtube.com/watch?v=XxNj87qIepU

  27. 27
    Max

    Ich würde liebend gern mit meinem Bruder auf das Fest van Cleef gehen.

    Ich höre bei trüben Gedanken unteranderem Flogging Molly
    http://www.youtube.com/watch?v=ZcLpNP8jwRo

  28. 28
    Sandra

    ach, ich mag zum konzert von seabear, das würde mich freuen!

    ansonsten mag ich das:

    http://www.youtube.com/watch?v=BUPTqcQJwSg

    es fängt an wie dieser eine song von gossip und dann singt ein franzose wie der sänger von midlake. sehr schön!

  29. 29
    katakama

    bitte seabear bitte ja!
    für schwarze stunden: midlake
    für graue stunden: lambchop

  30. 30
    meph

    Seabear, bitte sehr, danke sehr.

    Und gegen die trüben Stunden ein bisschen Ben Folds.

  31. 31
    Nele

    Natürlich zu Seabear, melancholisch-warme Musik zum Träumen, Traurigsein, Mitsummen, sich freuen, oh ja…..

    sieh hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=6pWTVwoecog

    entzückendes Video, oder?

  32. 32
    Stefan

    Über Seabeartickets würde ich mich sehr freuen!
    Im Moment tut die neue Sufjan Stevens „The Age of Adz“ gut. Ein ekstatischer Sound, zu dem die Regentrofen auf der Haut eine perfekte synästhetische Ergänzung liefern. Und immer und immer Musik aus Island wie z.B. auch die von Sin Fang Bous (Sindri Mar Sigfusson), dem kreativen Kopf von Seabear.

  33. 33

    Fest Van Cleef waere schnieke.

    truebe gedanken lassen sich am besten mit livemusik vertreiben, wie z.b. gestern beim grandiosen interpol-konzert .:. http://www.youtube.com/watch?v=KlzclU-xDYU

  34. 34
    Vera

    Seabear wäre toll, da „i sing i swim! sich am Allerbesten zur Vertreibung von trüben Gedanken eignet!

  35. 35
    freddy

    Zum Fest van Cleef würde ich gerne gehen.

  36. 36
    Anne Wizorek

    Die Tickets für Seabear sind weg! Für den Rest könnt ihr natürlich weiterhin mitmachen und auf eine euch holde Fortuna hoffen. :)

    @freddy: Also, wir verlangen schon nicht viel für die Teilnahme, deswegen fällt dir ja vielleicht doch noch ein Musiktip ein, um am Ende auch bei der Verlosung dabei zu sein? Ohne wird das jedenfalls nichts.

  37. 37
  38. 38
    Vera

    Wunsch: Marnie Stern
    Toll: Seabear

  39. 39
    Jupp

    Hhhhm, würde schon gern zu Fest van Cleef…
    Ansonsten höre ich weiter fm belfast oder rosalie

  40. 40
    gastspieler

    Ich würde mir liebend gerne das Fest von Cleef anschauen.

    Als musikalischer Tip wurde mir gerade Karamel zugetragen:

    http://www.youtube.com/watch?v=_tjRIALoajs&feature=player_embedded

  41. 41
    Julian

    schwierig, autolux wär schön. da muss man auch nicht mehr so lange warten..

    the xx für die Gedanken.

  42. 42
    Nils

    Fest von Cleef mit zu Knyphausen!

    the tallest man on earth. dann ists auch nicht mehr so kalt.

  43. 43
    Nico

    übernächstes we in Berlin. Fest von Cleef wäre wunderbar.

    Bebo & Cigala läuft bei mir gerade wieder häufiger

  44. 44
    Julia

    Ich brenne auch fürs Fest van Cleef.

    Mein absoluter Geheimtipp – auch auf die Gefahr hin, dass dieses Format bald endgültig kein Geheimtipp mehr ist:
    http://www.tvnoir.de
    Immerhin war Tex mit TVnoir letztes Jahr für den Grimme-Preis nominiert.
    Falls es also an euch vorbeigegangen ist, hier die Begründung:
    Die monatlich stattfindenden Aufzeichnungen sind wunderbar, das Archiv mit bekannten und (noch) unbekannten oder inzwischen bekannten Künstlern kann sich sehen lassen, das Team ist grandios – einfach rundum gelungen.

  45. 45
    sven

    Ich würde gern zum Fest van Cleef.

    Ich höre wieder die alten Sachen von Element of Crime.

  46. 46
    Alisa

    Fest van Cleef wäre wirklich super. Im Moment läuft Clara Luzia wieder oft.

  47. 47
    Nico

    Fest van Cleef wäre traumhaft.
    Momentan laufen die ganz alten Johnny-Cash-Platten rauf und runter…

  48. 48
    Peter

    Fest van Cleef wäre famos.
    Im Moment läuft mal wieder vermehrt De La Soul und Kasabian.

  49. 49
    Peter

    Fest van Cleef wäre famos.
    Im Moment läuft mal wieder De La Soul und Kasabian.

  50. 50
    Jan

    Icke würde jerne zum GHvCleefestival jehn!

    Trübes jehört wegjeblasn:
    http://youtu.be/7wM0oz5rlHE

  51. 51
    Ela

    Fest van Cleef wäre toll.
    Im Moment läuft Panteon Rococo rauf und runter…

  52. 52
    debjay

    young rebel set war das letzte mal schon ausverkauft und kettcar wollte ich schon immer mal live sehen! darum will ich zum fest van cleef.

    und die trüben gedanken vertreibe ich nach mexico:
    http://www.youtube.com/watch?v=eU3Tx7U23Rk

  53. 53
    Steffen

    Gisbert zu Knyphausen ist toll!!

    Janelle Monae kann ich zur Zeit nur empfehlen!!

  54. 54
    TheOne

    Fest Van Cleef, das wär es!

    Bin grad auf nem Tenacious D Trip!!! Lustig und gut!!!

  55. 55
  56. 56
    Andrea

    fest van cleef in berlin un das live hören wär wirklich was :
    http://www.youtube.com/watch?v=wG6L0e-T_Mg

Diesen Artikel kommentieren