24

Nutzlose Maschine ist nutzlos

Prokrastinierer dieser Welt, jauchzet und frohlocket: das ist eine nutzlose Maschine. Ihre einzige Funktion ist es, sich selbst abzuschalten. Mit einem Arm. Und das dann zu zählen. Spaß für mindestens 15 Minuten garantiert.

[via]

24 Kommentare

  1. 01
  2. 02
    Anne Wizorek

    das wecker vs. snooze button prinzip als maschine, toll! :)

  3. 03
    Die Flöte von Wackersdorf

    Ich sag es wirklich ungern: AAAAAAAALT!

  4. 04

    @Die Flöte von Wackersdorf: Mach Dir nichts draus. Auch Alte können noch Ihren Spaß haben. Echt, Du!

  5. 05
    stan

    Bei anderen hießen die Kistchen „Leave-Me-Alone Box“ … was ich irgendwie passender fand.

  6. 06
  7. 07
    McSpotnik

    Musste aber leider feststellen, dass sich der Zählerstand trotz mehrmaligem Ansehen des Videos nicht erhöht :(

  8. 08

    @flokru:

    Dieser Eintrag hier ist aus der neuen Spreeblick-Serie „Ich poste alten Kram noch einmal, nur dass dieser alte Kram jetzt besser aussieht und einen Zaehler hat“. Das nennt sich Fortschritt. Oder Evolution. Oder sowas.

  9. 09
    Jeriko

    Wer sich an nutzlose Beiträge über nutzlose Maschinen, die nutzlos sind, erinnern kann, die vor über zwei Jahren erschienen sind, der ist toll.

  10. 10
    danielj

    und wo kann man das Ding jetzt bestellen?

  11. 11

    @danielj:

    Meines Erachtens nirgends, aber mit dieser Anleitung kannst Du Dir (moeglicherweise) selber eine bauen (oder vom Bastler Deines Vertrauens bauen lassen).

  12. 12
    david

    ich hab auch was ganz tolles gefunden:
    http://www.youtube.com/watch?v=okqEVeNqBhc

  13. 13
  14. 14
    tielo

    [@link http://rob.nu/wp-content/uploads/2009/09/facepalm2.jpg%5Dtest1%5B/link%5D
    [url=http://rob.nu/wp-content/uploads/2009/09/facepalm2.jpg]test2[/url]
    Wie geht das nochmal mit den links, mal sehen…

  15. 15

    @tielo:

    Versuch doch einfach mal das gute alte html. Bewährt und noch immer gut.

  16. 16
  17. 17
    Phil

    Banausen … hat auch nur einer von euch Shannon im Original gelesen … aber mindestens das hier ist Pflicht:

    http://en.wikipedia.org/wiki/Information_theory

    SO … und zu morgen einen Aufsatz nicht unter 10 Seiten über die Unterschiede zwischen Kanal-Codierung und Quellen-Codierung und ihre typischen Vertreter …

  18. 18
    tielo

    Hahaaa, ich kannet! Danke Armin.
    Phaa, Infomation Theory, es geht um Links junge!

  19. 19
    advocatus diaboli

    Hach wie toll – ich kannte das Ding jedenfalls noch nicht ;-)
    Ein Gleichnis zum Verhältnis Mensch-Technik…oder so :P

  20. 20
  21. 21
    Amlor

    Nunja.. leider erfüllt das Ding nicht ganz alle Aspekte einer ’nutzlosen Maschine‘.. der Zähle ist falsch :!: Weil somit ist es nunmal ein Zähler, der effektiv eingesetzt werden kann…

  22. 22

    Amlor, genau das gleiche wollte ich schreiben – damit war mein scrollen nutzlos. Naja, wo ich schonmal unten bin push ich die Zahlen :D

Diesen Artikel kommentieren