9

Tropfest 2011 – Eure Kurzfilme nach Australien

Das australische Tropfest ist das größte Kurzfilmfestival der Welt. Es findet jährlich in Sydney statt und wird darüber hinaus landesweit im Fernsehen, sowie nach Bangkok, Beijing, London und Toronto übertragen.

Das Tolle: Die Teilnahme steht jedem im Rahmen kleinster Bedingungen frei. Und wenn man es tatsächlich in die erste Auswahl schafft, wird man wie ganz selbstverständlich und ohne eigene Kosten eingeflogen.

Also Zack! Holt die Kameras raus, schmeißt eure Köpfe an und tobt euch aus. Bis zum 6. Januar 2011 winkt die Möglichkeit auf Sonne und Ruhm. Macht uns stolz!

9 Kommentare

  1. 01

    dachte schon „Hui, Roskilde“ … aber an die Wolkenkratzer konnte ich mich dann doch nicht mehr erinnern. #flash

  2. 02
    simon

    Dann muss der Film hier unbedingt auch gezeigt werden:
    http://www.youtube.com/watch?v=4XJ2MFMlU5o&feature=player_embedded#!

    Käpt’n Kohle – Jagd auf Dr. Atom
    Ein genialer Trashfilm!

  3. 03
    Philipp Jahner

    @Bernd: Hehe, ja. Die Bühne sieht da schon sehr nach der Orange Stage aus. :)

  4. 04

    Eine Reise nach australischen Tropfest zu gewinnen, wäre natürlich fantastisch. Aber leider bin ich kein Kurzfilmer und werde es wohl auch nicht mehr bis zum 6. Januar schaffen. Aber ich finde es trotzdem eine großartige Sache, dass ein solches hier angeboten wird…mein Kompliment an die Redakteure.
    Aber mal ganz nebenbei: ich dachte bisher immer, dass das weltgrößte Kurzfilmfestival in Cannes stattfindet.

  5. 05

    @sonnenhang:
    Kein Geheimnis
    Die fahren alle links rum.
    Ein zugegeben seltener ‚Roundabout‘
    (http://www.dict.cc/englisch-deutsch/roundabout.html)
    befindet sich inner circle dowtown Melbourne. Uuups
    Good Luck oder so ähnlich.

Diesen Artikel kommentieren