3

Plonk.S01E06 Napalm.Death

Halt, halt, eins hab ich noch! Nachdem ich mich zuletzt einfach nicht zwischen Cocorosie und Napalm Death entscheiden konnte, gibt es nun letzteres als Bonus Episode – aus verschiedenen Gründen leider nur in einer Bild-only Version.

Zu Napalm Death braucht man eigentlich nicht viel sagen. Als Legende des Grindcore hat die Band mittlerweile eine über 20 jährige Geschichte mit zahlreichen Besetzungswechseln hinter sich. Mark „Barney“ Greenway ist seit 1989 konstanter Kern von Napalm Death und hat sich mit mir auf eine Runde Plonken getroffen.

———————————————————————————

Achtung Diese Plonk Episode markiert das vorläufige Ende. Wer die Idee weiterführen möchte sei hiermit herzlich eingeladen, die im Laufe der Staffel entwickelten Plonkbögen zu nutzen oder weiterzuentwickeln. Ich stelle sie unter Creative Commons „by attribution“ Lizenz zur Verfügung

» PDF & PSD Download hier.

———————————————————————————

Please briefly introduce yourself

How are you? Put your current facial expression in the circle.

Setup your band’s game character. Fill 0 to 5 stars to define your skill set.

Describe your music. Define ratios.

To which extent are the following aspects an inspiration for your art?

You have one spare item of TRUTH, MONEY, LOVE each. Where do you put it? Draw arrows.

This mountain is a song. Describe the main base camps on creating a new song. Draw a line for your route.

How does your ideal world look like? Your are in the control center now.

Ups and Downs. Tell us about the development of Napalm Death. Draw a line.

It’s the World Cup of Books! Write the initials of the winner of each match on the book cover.

You have to loose one of the following senses and you are “lucky” to choose. Which one?

Thank you!

3 Kommentare

  1. 01
    Norman

    Schade, dass der Audioteil nicht mit dabei ist, trotzdem super. Großartig ist der Worldcup of Books.

Diesen Artikel kommentieren