14

Radiohead: Lotus Flower. Jetzt mit Mem.

Dies ist das Video zur neuen Radiohead-Single Lotus Flower vom neuen Album King of Limbs. Ich mag es, solange ich es schaffe, den Begriff „Pantomime“ nicht in meinen Kopf zu lassen, während ich mir den Clip anse … Mist, zu spät.

Wie auch immer: Der im Clip zu bewundernde, durchaus eigenwillige Tanzstil von Thom Yorke inspiriert einige Kreative, das Video neu zu vertonen und schwupps! ist ein neues Mem entstanden. Ein paar Beispiele nach dem Klick.

Got any more?

UPDATE Das tumblr-Blog Dancingthom sammelt alle Clips …

14 Kommentare

  1. 01

    …also slayer passt wie hut aufs auge…

  2. 02
    Reiner

    Radiohead also.

    Originalvideo: Unlustig trotz „Clockwork Orange“-Optik.

    Puller-Version: Naja.

    Benny-Hill-Variante: Ausbaufähig. aber lustig. Bin alt & kenn Benny aus der Erstausstrahlung. ;)

    Kate-Bush-Variante: Klasse! Kate Bush ist der feuchte Traum aller alternativen 40+-Boys! ;)

    Slayer-Version: Rockt!

    Americano-Version: Good cut, much fun!

  3. 03

    Bemerkenswert auch: Jedes Mem-Video hat bessere Musik als das Original. Inklusive des „Thome York has to pee“ Videos.

  4. 04
    sebsebseb

    ihr seid auf den falschen parties, wenn da nicht genau so getanzt wird.
    dennoch schön.

  5. 05
    Peter H aus B

    Auch Musiker haben anscheinend kein Taktgefühl. Sieht aus wie „das schlechteste von Iggy und Cocker“.

    Gott, wär‘ mir das peinlich, wenn ich mich so zur Musik bewegen würde….

  6. 06
  7. 07

    Hab’s vorgestern gemacht, ein altes sowjetisches Kinderlied über die glückliche Südseeinsel:

    http://rutube.ru/tracks/4124743.html

    Ehrlich, ich wußte in dem Moment nichts von dem neuen Hype. Aber der Tanz von Thom Yorke war einfach einladend.

  8. 08

    http://www.youtube.com/watch?v=2otVBGcG1kw&feature=relmfu

    Ich werde alt
    Danke für’s aufwecken.

    Für ‚Fifteen Feet‘ von Nick Cave habt ihr alle die falsche IP-Adresse.

  9. 09

    Your website has to be the eelcrotnic Swiss army knife for this topic.

Diesen Artikel kommentieren