3

Kurze Durchsage:

Ingo, König der cleveren Reime, Neumayer liest gleich, um 15:15 Uhr ein Gedicht auf Radio1 vor, vielleicht winkt er uns auch.
Danach wird hier ein, sich frisch gewaschener, Vreitagsvers erscheinen.

3 Kommentare

  1. 01
    rob rob, der robert

    Schade, die Radiolesung habe ich verpasst. Hat er das Gedicht vorgelesen, das im Anschluss hier erschienen ist? Gibt es einen Podcast? Lässt sich über irgendwelche anderen Wege erfahren, wie Ingo klingt, wenn er etwas liest?

    (Das sind übrigens Kommas des Todes. Kann man die nicht rasch irgendwie ungeschehen machen?)

  2. 02

    @rob rob, der robert: Ja, die Durchsage war doch recht kurzfristig, das gebe ich zu.
    Vielleicht sollten wir die Vreitagsverse alle in gelesener Form anhängen!

    Aber was is mit den Kommas? Ich find‘ die super!

  3. 03

Diesen Artikel kommentieren