4

14:05 – 15:00 Uhr: Breitband² live

Auch hier lief am Samstag von 14:05 bis 15:00 Uhr Breitband² live. Und ich war dabei.

UPDATE Hier ist der Audio-Mitschnitt als MP3.

UPDATE Und hier nun auch das Video:

4 Kommentare

  1. 01

    Vielen Dank für die tolle Sendung, hat mir sehr gut gefallen!
    Besonders der Schlusssatz! ;-)

  2. 02

    Hm

    http://www.dctp.de und neues Sendeformat.
    Mal schauen was http://www.dctp.tv noch zu
    bieten hat.
    Wer Vorurteilsfrei gegenüber gewissen
    Presseorganen ist… monothematisch

    Pardon

    Den eigentlichen Beitrag habe ich nicht
    geschaut. Musste eben mal die Notdurft
    entrichten.

  3. 03

    Interessanter Aspekt, die Beschleunigung des Königsmords durch die Online Redaktionen etablierter Medien in der „Causa Wulff“.
    Tatsächlich scheint es so, dass sich ein Wettbewerb zwischen den Weblogs und den etablierten Medien abzuzeichnen beginnt. Auffallend ist an beiden Fällen (Guttenberg/Wulff), dass es darum ging, ‚die da oben‘ mal vorzuführen.
    Wulff eher ‚große‘ Politik, Guttenberg eher ne Lachnummer. Von daher ist die Einteilung klar, dass Wulff zur ‚Sache‘ der Etablierten wurde, und Guttenberg eher dem Netz ‚überlassen‘ wurde. Andererseits haben die Weblogs sehr professionell im Fall Guttenberg gearbeitet, was die etablierten Medien sicher auch provoziert hat. Nur bei Wulff hätte das so nicht funktioniert. Bestechlich ist schließlich jeder Protagonist in der Politik. Wenn hier einer zu Fall gebracht werden soll, dann müssen ‚Profis‘ ran, sonst würde das ja (Medien)Anarchie bedeuten, d. h. das politische System wäre ernsthaft bedroht.

Diesen Artikel kommentieren