6

Podcast 329: Es war die Nachtigall

Tanja und ich reden nicht über die Europawahl, dafür aber über das europäische Ausland, Tanjas Anisschnapsallergie, ihren Kneipenrauswurf in Frankreich, meinen in Bayern, Doppel-A und Tripple-A, ein bisschen re:publica, besonders Aleksey Stemmer, die äußerst netten und auch witzigen Caroline Running Wolf und Michael Running Wolf Jr auf der #rp14, meeting Bianca Jagger, nett sein, Ersatzrituale für christliche Traditionen, den letzten rauchenden Bullen, Mad Men, gute Twitter-Debatten, das Motorrad, das ich zu meinem 50. Geburtstag bekommen werde (vielleicht) bzw. die blauweiße Lederkombi dazu, wie wir unser Alter verbringen werden, wie neulich mal drei Polizistinnen und Polizisten bei uns im Büro standen und warum ich beinahe im Knast gelandet wäre, moderne Wegelagerei! von Staat und Krankenkassen!!11!

Und dann: Die Nachtigall, die vielleicht gar keine ist. Oder doch.

Spreeblick-Podcast 329 (MP3, 01:05:28, 90MB)

6 Kommentare

  1. 01

    YEAH! Er lebt. Super super super.

    Bitte bitte mehr davon (wenn ihr das irgendwie schafft ohne dass es in Streß ausartet).

    Beste Grüße gen Berlin

  2. 02
    Uwe

    Lese ich richtig? Einer neuer Podcast?
    Yeah!

  3. 03
    Christine

    Das ist definitiv eine Nachtigall, und ziemlich großartig :)

  4. 04
    RC

    Es ist gefühlt 10 Jahre her das ich von euch den letzten Podcast hörte. Allein deswegen muss ich mir das jetzt anhören. :)

  5. 05

    Wie schön eure Stimmen zu hören.

Diesen Artikel kommentieren