3

Spreeblick präsentiert: Lollapalooza in Berlin

lollapalooza berlin

Wer hätte das gedacht? Als ich in den frühen 90ern des Öfteren mit meiner eigenen Kombo durch die USA tourte, war das von Perry Farrell (Jane’s Addiction) gegründete Festival Lollapalooza in aller Munde. Und nun darf ich bei der ersten deutschen Ausgabe des Immer-noch-Kult-Events den Namen meines kleinen Blogs dazu schreiben. Denn Spreeblick ist einer der Präsentatoren des Lollapalooza am 12. und 13. September 2015 auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Berlin Tempelhof.

Das Besondere am Lollapalooza ist nicht (nur) die Mischung aus Top-Acts und Newcomern, das bieten andere Festivals schließlich auch. Lollapalooza aber ist mit einer einzigartigen Mischung aus Musik, Kunst, Food, Comedy und Fashion irgendwo zwischen Hippie- und Punk-Attitüde ein Event, dessen Inhalte weit über die Musik hinaus gehen. Das, was andere Veranstaltungen versuchen, hat Lollapalooza vorgemacht und zieht es bis heute durch. Auf die Berliner Ausgabe dürfen wir also sehr gespannt sein.

Die Website zu Lollapalooza Berlin findet ihr hier.
Facebook gibt es natürlich auch.
Und falls sich jemand fragt: whylollapaloozaislegendary.tumblr.com.

Wer genau dabei sein wird im nächsten September, das werdet ihr an dieser Stelle zuerst erfahren, außerdem hoffen wir natürlich auf exklusive Inhalte, und vielleicht gibt es ja für euch auch das ein oder andere Ticket zu gewinnen. Daher: Stay tuned!

Soweit ich bisher informiert bin, wird Lollapalooza nicht das Berlin Festival ablösen, das 2015 trotzdem stattfinden wird.

3 Kommentare

  1. 01
    lolli

    An der Mischung aus Musik, Essen, Kunst, Mode* hat sich bereits das Berlin Festival die Zähne an Tempelhof ausgebissen. Bin gespannt was LPZ macht, um das riesige Gelände sinnvoll zu bespielen.

    *= Bühnen und Verkaufsstände

  2. 02
    Monika Goralska

    I’d love to win the tickets!!!!

  3. 03
    Martin

    ich staye tunded!

Diesen Artikel kommentieren