2

Musiktipp: Sons of Buddha

sons of buddha

Menschen, die mich ein bisschen kennen, wissen, mit welcher Musik sie mich locken können. So lag Holger gestern goldrichtig, als er mir die Sons of Buddha aus Frankreich empfahl, die bereits gestern im Ramones Museum gespielt haben und dabei auch Joe Strummers Coma Girl intonierten (ich mag das Wort).

Heute aber (am Donnerstag also) treten Sons of Buddha mit viel Strom und auch Drums im White Trash auf, los geht es leider erst um 23 Uhr, nicht so richtig elternvonschulpflichtigenkindernfreundlich, aber so ist das eben. Punk’s not dad.

Klingen wird es heute jedenfalls in etwa so:

Und so:

2 Kommentare

  1. 01
    Denny

    Vielleicht sehe ich es nicht, aber: wie kann ich die Musik bei Bandcamp kaufen?

  2. 02

    @Denny: Ist mir auch nicht gelungen. Offenbar bieten die nur einen Track als kostenfreien Download an?

Diesen Artikel kommentieren