Archiv

4

Die besten Fotos von LEGO Star Wars, die ihr je gesehen habt

Die Bilder, die der Finne Vesa Lehtimäki von LEGO- und anderen Actionfiguren auf seinem flickr-Account veröffentlicht, wurden bereits in vielen On- und Offline-Medien gefeiert, ich habe sie aber zum ersten Mal gesehen und bin hin und weg von der Kunst, die kleinen Spielfiguren so ernsthaft und groß zu inszenieren. Star Wars nimmt einen großen Teil der Sammlung ein, aber auch Indiana Jones und andere sind dabei.

Alle Fotos gibt es hier zu sehen.

[via]

1

Foto-Galerie: Sziget-Festival 2013

An euch hatten wir Tickets fürs Sziget-Festival verlost, zusätzlich konnte aber der wunderbare Gregor Fischer ebenfalls nach Budapest reisen – wenn auch nur für zwei knappe Tage. Mitgebracht hat er insgesamt 166 Fotos, die euch das Ereignis näher bringen, selbst wenn ihr nicht dabei sein konntet.

Mit dabei: Nick Cave, Die Ärzte, Bad Religion, Triggerfinger und jede Menge Festival-Atmosphäre. Klick!
Read on my dear…

1

Having a face

havingaface.tumblr.com von Lucas Zanotto, der u.a. auch die tolle App Drawnimal gemacht hat.

[via]

10

Westberlin

westberlin

Kannte ich noch nicht: Ein schönes Tumblr-Blog mit dem Titel und Thema “Westberlin” sammelt Fotos und Videos aus eben jenem.

[Der Logopaede hatte mich darauf hingewiesen]

2

Just taking pictures: Streetart-Fotografie

Ich kämpfe mich durch die Mails der vergangenen Wochen, nur wenige Tipps dieser Tage sind also brandneu – lohnen aber dennoch Klick und Blick. Dieser hier zum Beispiel:

Just fotografiert seit einigen Jahren Streetart-Künstler und deren Werke, sein sehenswertes Portfolio ist nun online zu bewundern, zu liken und zu flattrn … und gibt einen tollen Einblick in die Szene.

Just taking pictures.

41

Verlosung: Fotoband “Beyond Vanity”

Beyond_Vanity

Rüdiger Beckmanns großartige Fotografien hatten wir euch bereits ans Herz gelegt.
Wer sich den Fotoband “Beyond Vanity” trotzdem noch nicht zugelegt hat, kann ihn jetzt mit etwas Glück gewinnen.
Beim Besuch der Ausstellung zum Buch nämlich durften wir uns davon überzeugen, dass die Fotos in Wirklichkeit noch viel schöner sind und ihr Fotograf ein wirklich Netter ist.
So nett, dass er uns zwei exklusiv für Spreeblick-Leser signierte Exemplare zur Verlosung mit auf den Weg gab.
Nehmt hin!
Nennt oder zeigt uns dafür in den Kommentaren euer Lieblings-Frauenportrait, egal ob Mona Lisa oder Mama Lisbeth.
Die Lostrommel schliesst Mo., 19.12. gegen Mittag.

UND: FINITO!
Danke für die vielen tollen Einsendungen! Trotzdem natürlich der Weg der Lostrommel nicht verlassen wurde, hab’ ich mir die Muße genommen und mir alle eure Bilder angeschaut. Interessant, wie wenig Nacktheit dabei war!
Gewonnen haben:
Kommentar 11, Nina und Kommentar 31, DrNI.
Viel Spaß euch beiden mit Rüdiger Beckmanns uneitlen Schönen!

26

Castor 2011 – Eine Reportage in Bild, Text & Ton

Von Gregor Fischer (Fotos) und Deborah Seifert (Text, Interviews)

Der Castorticker meldet:
Mi, 16:01 – Vallones – Der Castor ist losgefahren. Aus verschiedensten Quellen ist zu hören, dass er bis morgen in Frankreich bleiben soll.

Donnerstag Mittag. Es ist noch sehr ruhig im Wendland. Ein Kind hüpft von der Schule nach Hause. Eine alte Dame geht mit ihrem Hund spazieren. Der Fleischer hat schon geschlossen. Eine Bushalte steht verlassen neben der Elbe. Nur ein Plakat mit gelben Kreuz deutet auf das hin, was in den nächsten Tagen erwartet wird. Der Castorzug wird wieder durchrollen. Er transportiert Brennelemente aus deutschen AKWs aus der französischen Wiederaufbereitungsanlage von La Hague zurück nach Deutschland.
Read on my dear…

6

Back to the future 2

Das tolle Fotografie-Projekt von Irina Werning ist in die zweite Runde gegangen: Back to the future II zeigt wieder alte Fotos, die Jahre später mit viel Liebe fürs Detail noch einmal nachgestellt wurden (der erste Teil ist hier zu sehen).

Auf dem oben gezeigten Foto sind übrigens die Jungs von Riff Raff zu sehen, der ersten Band von Billy Bragg.

9

Lauthals protestieren

protest

Dieses Bild stammt vermutlich aus Spanien und zeigt eine visuell äußerst beeindruckende Protestform.

Ich hab’s von Buzzfeed, die als Quelle nur “reddit” angeben, falls jemand den Autor oder wenigstens das Original-Posting kennt, trage ich das gerne noch nach.

UPDATE Dank unserer Leser ist nun klar: Das Fotos stammt nicht aus Spanien, sondern aus Kolumbien, und taucht sowohl hier als auch hier auf.

10

Rüdiger Beckmann: Beyond Vanity

Das Fotobuch “Beyond Vanity – Jenseits von Eitelkeit” von Rüdiger Beckmann ist keine aktuelle Neuerscheinung, doch es ist mir erst jetzt in die Hände gefallen, und ich bin froh, dass ich es nicht verpasst habe.
Read on my dear…

9

Best wedding pictures ever

wedding

Um zu verstehen, warum dieses Bild der Auftakt zur vielleicht besten Hochzeitsfotoserie der Welt ist, muss man auf diesen Link klicken und dann immer weiter nach unten scrollen.

Wahre Liebe. Hach.

[via Jeriko]

7

Roaming – höchste Zeit mal abzuschalten?

Jetzt mal Hand aufs Herz, wer von Euch schafft es, im Urlaub vollständig auf sein Handy und das Internet zu verzichten? Ich nehme mir das jedes Mal vor, am Ende ist das Verlangen, nicht völlig von der Welt abgeschnitten zu sein aber dennoch zu groß. Nichts zu machen. Wir sind alle Sklaven des Smartphones. „Schnell mal schauen, was auf Twitter los ist.“, „Hat mir jemand eine E-Mail geschrieben?“, „Was machen meine Freunde auf Facebook?“.

Das Problem dabei: im Ausland kann dieses Verlangen ganz schnell ins Geld gehen. Tante EU sei Dank ist Daten-Roaming zwar mittlerweile recht bezahlbar, für viele Verträge und vor allem für die vielfältigen Möglichkeiten der Smartphones gilt aber weiterhin, dass man ordentlich aufpassen muss. Andernfalls herrscht bald Ebbe in der Urlaubskasse, das böse Erwachen erwartet einen mit der nächsten Mobilfunkrechnung. Natürlich gibt es Möglichkeiten, wie freie WLANs, Internet-Cafés oder eben ausländische Prepaid-Karten. Das ist aber umständlich. Wer an die ständige Verfügbarkeit des Internets in der Hosentasche einmal gewöhnt ist, der möchte nicht erst zum nächsten Access-Point laufen, um Netz zu bekommen.
Read on my dear…