Archiv

19

Samy Deluxe: Ticket-Verlosung. Und Hiphop überhaupt.

Ich muss das jetzt mal loswerden. Dass ich heilfroh über deutschsprachigen Hiphop bin. Und dass ich jedes Mal meine Finger im Zaum halten muss, wenn es auf Facebook oder in meiner Twitter-Timeline heißt: “Marteria? Was ist das denn fürn Scheiß?”. Oder: “Gerade zum ersten Mal Casper gehört, das braucht ja echt kein Mensch!”.

Denn (und das sage ich als alter Sack) wenn die alten Säcke nicht verstehen, was da Großartiges abgeht, dann sollen sie halt Coldplay hören. Oder Muse. Gibt ja genug Musik für alle. Nur: Die Musik jüngerer Menschen zu diskreditieren, weil man sie nicht versteht und sich vor allem nicht damit beschäftigt hat, ist echt sehr lahm und außerdem so alt wie die Eltern der Rolling Stones. Denn was haben mir die 30-Jährigen erzählt, als The Clash und The Jam mein Universum waren? “Braucht doch kein Mensch! Alles schon mal da gewesen! Klingt wie die Kinks! Klingt wie The Who!”. Und was haben die Punks gesagt, als es mit Techno losging? “Das ist doch keine Musik, das ist ja immer dasselbe!”.

Na und? Jede Generation braucht ihren eigenen Soundtrack, und für die aktuelle ist dies halt (auch und seit langem) deutschsprachiger Hiphop.
Read on my dear…

30

Sicherer mit Smartphone: F-Secure Freedome (inkl. Verlosung)

freedome

Vor dem Hintergrund der Snowden-Enthüllungen nimmt das digitale Wettrüsten Fahrt auf. Auf der einen Seite überwachen Geheimdienste quasi alles, auf der anderen Seite versuchen technisch versierte Menschen und Unternehmen, sich gegen diese Generalüberwachung zu wehren und die Nutzer digitaler Kommunikationswerkzeuge vor ihr zu schützen.

Generell, aber noch einmal mehr mit Blick auf meine Söhne, beschäftige ich mich besonders im Smartphone-Bereich mit einfach einsetzbaren Möglichkeiten, sich so gut wie es geht gegen diese Eingriffe in unser Leben zu wehren. Vor einigen Wochen habe ich mit Tunnelbear über ein kommerzielles Tool geschrieben, dass mittels VPN auf Rechnern und Smartphones für eine teilverschlüsselte und geografisch veränderte Internetnutzung sorgen kann, inzwischen gibt es auch von der finnischen und im geschäftlichen Bereich nicht unbekannten Firma F-Secure eine weitere Lösung für iOS und Android, die noch ein paar zusätzliche Funktionen hat.

Read on my dear…

12

Dead Prez in Berlin: Tickets für euch

Es gibt ihn, natürlich, den intelligenten Hiphop, Dead Prez sind nur eines von vielen Beispielen dafür, aber ein gutes! Das Duo aus NYC soll auch live ein ziemlicher Kracher sein, und da die Herren dies am 4. Februar 2014 im Berliner Magnet beweisen wollen, haben wir zweimal ein Ticket für euch.

Einfach in den Kommentaren einen gereimten Zweizeiler posten, am 22. Januar losen wir unter allen Mitmacherinnen und Mitmachern aus. Bitte vergesst eure korrekte Mailadresse im Kommentar-Formular nicht!

Der Rechtsweg und die Spreeblick-Leute sind ausgeschlossen.

UPDATE Aus und vorbei, der Zufall hat entschieden, je ein Ticket geht an grissini und Paul B!

276

Gute Gaben 2013: Die Spreeblick-Geschenketipps – mit Geschenken für euch! (Update)

christmas

UPDATE Am Ende des Artikels findet ihr jetzt die Gewinnerinnen und Gewinner!

Spenden tun wir ganzjährig, und unser Lächeln und unsere Liebe sind natürlich mehr wert als jedes Produkt. Und wir haben sowieso bereits alles, was wir brauchen. Aber Hand aufs Herz: Es macht zur Weihnachtszeit schon auch Spaß, etwas Verpacktes zu verschenken. Oder sogar etwas geschenkt zu bekommen!

In der zeitknappen Tradition von 2009, 2010, 2011 und 2012 empfehlen wir euch folgend einige unserer Meinung nach gute Dinge für den Konsumrausch ohne Reue und für alle die, denen das Basteln nicht liegt. Außerdem: Geschenke für euch!

Read on my dear…

8

Ins Theater mit euch! Theater Thikwa “In den Zelten” – Ticketverlosung

Szenenfoto "In den Zelten"
Das Theater Thikwa hat mich nie enttäuscht, weil ich mich dort nie gelangweilt habe. Weil es einfach nicht langweilig werden kann, wenn Schauspieler mit und ohne Behinderung auf der Bühne stehen und eben diese Mischung selbst Schulpflichtlektüren eine wahrhafte Exzentrik einschenkt: unberechenbar, verspielt, schüchtern und bärbeißig polternd.
Read on my dear…

55

3 Singles aus deiner Umgebung – Freitickets für meine Talkrunde mit Fettes Brot in Hamburg

Fettes Brot

UPDATE Der Zufall hat es so gewollt: Die Kommentar-Namen der Gewinnerinnen und Gewinner, die bereits per Mail benachrichtigt wurden:

tbsqrz, Gina, Isi, annabethi, LA, Andi, Mut, Dein bester Freund, OJ, Fränzi, Kay Hawaii, MarieSophie, Gesa, Frauke, burned. Herzlichen Glückwunsch und Dank an alle fürs Mitmachen!

Von der Spree an die Elbe! Ende der Woche geht’s mal wieder nach Hamburg!

Am kommenden Freitag, dem 1.11.2013, werde ich mich ab ca. ungefähr 20:00 Uhr mit den schwulen Mädchen von FETTES BROT auf eine Art Bühne Grüner Jäger setzen und mit ihnen über das ebenfalls am 1.11. erscheinende neue Album “3 is ne Party”, etwa 20 Jahre Bandgeschichte und vieles andere plaudern, außerdem werden wir versuchen, ähnlich lange Sätze wie diesen hier zu bilden. “3 Singles aus deiner Umgebung” nennen wir das dann.

15mal zwei Tickets für diesen intimen Abend kann ich an euch verschenken, wenn ihr in Hamburg dabei sein möchtet, dann schreibt ihr einfach die drei für euch wichtigsten Dinge im Leben in die Kommentare. Unter allen Mitmachern wird bereits Mittwoch Abend (30.10.2013) ausgelost, wir melden uns dann per Mail bei den Gewinnerinnen und Gewinnern (also gebt eine korrekte Mailadresse an im entsprechenden Kommentarfeld! Nicht im Kommentar selbst! Weil!).

UPDATE Ich verlängere bis Donnerstag, 12 Uhr, weil ich am Mittwoch Abend keine Lust auf Auslosungen hatte.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich auch, denn ich bin ja schon dabei. Und auf der Facebook-Seite der Brote bekommt man eine weitere Chance auf Tickets. Der Saal fasst nur etwa 80 Leute, es wird super, die nächste Fahrt geht rückwärts!

65

Tickets für Woodkid, Mount Kimbie und Sizarr beim Electronic Beats Festival in Dresden

Woodkid, Mount Kimbie, Sizarr und Albrecht Wassersleben bestreiten das Electronic Beats Festival am 10.11.2013 in Dresden, und zwei unserer Leserinnen und Leser können kostenfrei dabei sein – einfach einen Kommentar hinterlassen und damit den digitalen Finger heben, wir losen unter allen Kommentaren am 25.10.2010 zur Mittagszeit aus und melden uns per Mail bei euch!

Hieße ich “Albrecht Wassersleben”, würde ich mir übrigens einen DJ-Künstlernamen zulegen, und zwar “Albrecht Waserleben”. Aber ich heiße ja nicht Albrecht Wassersleben. Fiel mir nur gerade ein. Is’ ja mein Blog.

DRUMROLL Der Zufallsgenerator hat entschieden: Je ein Ticket geht an Jörn (42) und nicolette (14)! Glückwunsch an euch und vielen Dank an alle fürs Mitmachen!

44

Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt – Verlosung von Sven Regeners neuem Buch

Die Ausgabe meiner Radioshow FluxFM Spreeblick, in der Sven Regener zu Gast war, gehört zu den bisher meistgedaunlohdeten. Obwohl das natürlich ein unfairer Vergleich ist, da die Gäste der jüngeren Zeit ja noch nicht so lange im Archiv sind, gibt es also offenbar jede Menge Leute unter euch, die Regeners Schaffen und Schuften lieben. Und deshalb verlosen wir ein paar Exemplare seines Buches “Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt” – drei Stück können wir insgesamt verschenken.

Wenn ihr an der Auslosung teilnehmen möchtet, tippt bitte in einem Kommentar den Vornamen eures allerersten besten Freundes oder der ersten besten Freundin ein und woran ihr euch am meisten bei dieser Person erinnern könnt. Besondere Kennzeichen, Macken, Kleidungsvorlieben … wisstschon.

Am Freitag, den 25.10.2013 losen wir gegen Mittag aus und melden uns bei den Gewinnerinnen und/oder Gewinnern per Mail. Der Rechtsweg und ich sind bei dieser Verlosung wie bei jeder anderen hier auf Spreeblick ausgeschlossen. Aber ich gewinne eh nie was, außer damals, als ich 10 Jahre alt war, da habe ich mal ein echt gutes Kettler-Fahrrad gewonnen bei einem Gedichtwettbewerb einer Hamburger-Kette.

DRUMROLL! Das war eines der rührendsten Gewinnspiele bisher, ich habe eure Kurzgeschichten, die gar nicht hätten länger sein dürfen, so gerne gelesen und oft gelacht, danke dafür! Bücher kann ich jedoch leider nur drei weitergeben, und da hat der Zufall entschieden. Je ein Buch geht an: Katja (32), David (13) und Conrad (28). Glückwunsch!

85

Verlosung: Sziget-Tickets (Budapest mit Blur, Nick Cave, Franz Ferdinand, Deichkind, Seeed, Die Ärzte, Bad Religion, Editors, Biffy Clyro vielen mehr)

publico-sziget

UPDATE Der Zufall hat erbarmungslos entschieden: Je ein Ticket geht an nepumuk und Clara! Details folgen per Mail, vielen Dank an alle fürs Mitmachen!

Vom 5.-12. August 2013 findet das Sziget-Festival in Budapest statt – und zwei von euch können dabei sein, denn wir haben Tickets für euch!
Read on my dear…

103

Verlosung: Berlinale-Tickets

Am 7. Februar starten die 63. Internationalen Filmfestspiele Berlin, auch bekannt unter dem Namen Berlinale.

Die Damen und Herren von Samsung, die mit ihrem eigenen Smartfilm-Award zum Thema “Discover Berlin in Motion” dabei sind (wer noch mitmachen will, muss sich beeilen: der 31.1. ist der Einsendeschluss), haben uns als offizieller Partner der Berlinale 2 x 2 Tickets für das Kinowochenende um den 9. Februar zur Verfügung gestellt und laden außerdem zur Smartfilm-Award-Verleihung inklusive After-Show-Party mit Wim Wenders am 9.2.2013 ein.

Wer Lust auf ein tolles Kino-Wochenende in Berlin hat, der verlinkt in den Kommentaren bitte den Trailer oder die Website des persönlichen Kino-Highlights des Jahres 2012 – am 4. Februar 2013 gegen 14 Uhr losen wir dann unter allen Kommentaren zwei Gewinnerinnen oder Gewinner aus, die je zwei Tickets und Einladungen bekommen.

Der Rechtsweg und die Spreeblick-Bande sind wie immer ausgeschlossen. Eventuelle Reisekosten werden nicht übernommen, verlost werden nur die Tickets und die Einladungen zum Award nebst Party.

Glückwunsch, Romy & Mario, ihr habt ge-wonnen!
Nachtag: Mario hat leider keine Zeit. Schlecht für ihn, gut für Laura!

101

Podcast. Verlosung. Netzgemüse.

netzgemuese coverNun ist es also endlich da, unser Internet-Buch für Eltern namens “Netzgemüse – Aufzucht und Pflege der Generation Internet”. Und soweit man das nach den ersten Tagen beurteilen kann, läuft es ziemlich super, wofür wir uns bei allen bedanken, die es sich schon gekauft haben oder das noch vorhaben!

Ebenso bedanken wir uns für Rezensionen und Bewertungen bei Amazon, iTunes und anderen Portalen und natürlich auf eigenen Blogs, denn letztendlich ist es die Kritik der echten Leserinnen und Leser, die uns am meisten hilft – auch bei den Überlegungen zu einem eventuellen Nachfolger.

Alle Kauf-Links befinden sich am Ende dieses Artikels, aber erstmal gibt es den ersten Netzgemüse-Podcast und außerdem noch etwas geschenkt, pünktlich zur Vorweihnachtszeit.
Read on my dear…

69

Verlosung: Hot Chip in Berlin

Wir verlosen natürlich nicht die Band, das kann sich ja keiner leisten, sondern einmal zwei Tickets für das Konzert von Hot Chip am 1. November 2012 in der Berliner C-Halle. Wer bei der Verlosung mitmachen will, schreibt uns bis Freitag, den 26.10.2012, in die Kommentare seine Lieblingschipssorte (ein Wort, das beim Schreiben nicht so doll weh tut wie beim Lesen) und wartet dann, ob er oder sie am Wochenende eine Mail mit der frohen Botschaft des Gewinns erhält.

Der Rechtsweg und die gesamte Spreeblick-Belegschaft, also wir alle beide, sind ausgeschlossen.

UPDATE The winner is: Lea (Kommentar 43 (dessen Nummer sich durch Spamfilter später verändert hat)! Herzlichen Glückwunsch und Dank an alle fürs Mitmachen!