15

Linktipps (Update)

Bitte klicken, um YouTube-Inhalt zu laden.

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC81NUQteWJuWVFTcyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L3A+

Noch eine Weile zum Nachschauen in der Mediathek und durchaus empfehlenswert wegen der Teilnahme von Sascha Lobo und Jacob Appelbaum: Maybrit Illner: US Allmächtig – Kalter Krieg um unsere Daten?

Die Namen mancher Akteure hätte man sich für einen Roman auch nicht besser ausdenken können, oder? Jacob Appelbaum. Edward Snowden. Julian Assange. Daniel Domscheidt-Berg fällt da etwas raus, geht aber noch als „der Deutsche mit dem komplizierten Namen“.

Interview mit dem Rechtswissenschaftler Dirk Heckmann: „Falls zwischen BND und NSA hier gegenseitig Informationen ausgetauscht werden, der BND also Teil eines Systems ist, das uns deutsche Grundrechtsträger mitbetrifft, kann eine Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht eingelegt werden.

Großartig von Clemens Setz geschriebener Artikel über Tor: „Niemand hat mehr einen Vorsprung gegenüber einem anderen, jeder ist gleich geheim, gleich öffentlich. Tor schwemmt alles an die Oberfläche. Es gibt nur mehr Oberfläche.

Felix Schwenzel über die Frage, die gerade sicher vielen durch den Kopf geht: Wen werde ich wählen – und warum?

UPDATE Ranga Yogeshwar im Gespräch mit Dietmar Dath: Rechnen Sie damit, lebenslang ein Verdächtiger zu sein

15 Kommentare

  1. 01
    Strelok

    Zu Felix‘ Artikel: sind Wahlen in einem Land ohne wirkliche Souveränität nicht eine Farce? Natürlich. Zum Glück wurde Die PARTEI zur BTW zugelassen. Wenn Wahlen schon keinen Sinn ergeben, sollten sie wenigstens Spaß machen.

    Machen wir kurz die Augen zu und stellen uns vor, was in Deutschland los wäre, wenn die aus dem Start 20% machen. Allein die verzweifelten Artikel der Springer-Presse…

  2. 02

    #01
    Ich wähle Gung (www.Lindenstrasse.de)

    Daniel Domscheit-Berg ist mir als Kritiker weitaus lieber als unser scheinheiliger Bundesaußenminister PARDON Innenminister Hans-Peter Friedrich. ☻

  3. 03

    Herzlichen Dank für die Linktipps!
    Sehr sehenswert finde ich die Fernsehrunde um Maybrit Illner – besonders durch die Teilnahme von Jacob Appelbaum.

  4. 04

    @#813959: Ich hab doch gar nix gegen Daniel Domscheit-Berg, es geht nur um die Namen, die so Film-verdächtig sind.

  5. 05

    Versteh‘ ich nicht, das sind doch ganz normale Namen. Das hoert sich nur in Deutschland exotisch an.

  6. 06
    ber

    Interessant das die ZDF Gäste die Höflichkeit hatten Appelbaum reden zu lassen, wenn er sich zu Wort gemeldet hat. Untereinander hat das leider selten geklappt.

  7. 07
    Ein Terrorist

    Bombe, Anschlag, Attentat, Sprengstoff, TNT, Zünder, Gift, Präsident, USA, Großbritannien, Deutschland, Kanzlerin, Queen, Obama, Osama, Cameron, Gauck, Merkel, Seehofer, Mollath, Dschihad, Koran, Allah, Botschaft, Konsulat.

    Eine großes Dankeschön für diese Liste an http://gutjahr.biz/2013/06/brief-uberwacher/

  8. 08

    Der BND feiert doch ein Fest, dass er zu einer Kooperation mit der großen NSA aus Amerika eingeladen wurde. Um was es geht ist dabei doch völlig drittrangig.

  9. 09

    @ Ein Terrorist. Bushido

  10. 10
    Auge

    @Ein Terrorist, @ÄNDY: EIN ganz wichtiger fehlt noch: Freiheit

    Um mal Stiff Little Fingers zu zitieren: „They take away our freedom in the name of liberty.“

  11. 11

    Danke für das Update!
    Auch wenn Ranga Yogeshwar moch einmal die neue Dimension der NSA-Affäre erläutert, so lässt er eine sehr maßgebliche Dimension eitestgehend außer acht: Schon frühere – über Einzelfälle hinausgehende – Lauschaktionen waren Unrecht. Auch in unserem Staat. Und si werden nicht legalisiert dadurch, dass sie dchon länger andauern.

  12. 12

    Danke! Die Links zeigen Perspektiven und Dimensionen der Realität, die Edward Snowden „enthüllt“ hat.

  13. 13
    Victoria

    Bitte helfen Sie mir bei meiner Masterarbeit und nehmen Sie an meiner Online-Umfrage zur Meinungsäußerung im Social Web zum Spionage-Skandal im Fall Snowden teil.
    Link zum Online-Fragebogen: https://www.soscisurvey.de/Onlinebefragung_SocialWeb/
    Bearbeitungsdauer: 11 Minuten
    Vielen Dank.

  14. 14

    @#813980:
    Hallo Vici,

    trotz gefährlichen Nichtwissens habe ich an der Studie teilgenommen.
    Hoffentlich versauen meine ehrlichen Antworten nicht deinen Master.

    Alles Gute
    PiPi

  15. 15

    Even walking in the crowd, you can easily catch people’s eyes.

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück