9

Neu: Spreeblick Weekly

Es gibt jetzt einen Newsletter von Spreeblick. Also von mir.

Hier ist das Archiv, bei Gefallen kann dort auch gleich abonniert werden.

9 Kommentare

  1. 01
    Olli

    Moin Johnny,
    wie wärs, wenn du den Newsletter parallel hier ins Blog tust? Dann kann man den ganz gemütlich im Feed weg schmökern. Hier ist ja eh sonst nicht so viel los und mein Postfach bliebe frei von Entertainment ;)

  2. 02

    Warum auf einer extra, bisher unbekannten, Plattform?

  3. 03

    Olli: Den Newsletter gibt es auch per RSS:
    feed:https://www.getrevue.co/profile/spreeblick?format=rss

    Name: Revue ist mir nicht unbekannt, ich teste das mit denen seit einem Jahr und für mich ist die einfache Erstellung des Newsletters (hauptsächlich mobil) das wichtigste Kriterium.

  4. 04
  5. 05
    Heini

    Tolle Idee. Danke dafür

  6. 06
    Elena

    @#2136696: Finde ich auch.

  7. 07
    fjordgrau

    Hallo Johnny, toll, dass es jetzt einen Newsletter gibt. Eine neue Podcast-Folge fände ich noch grandioser und würde mich darüber riesig freuen.

    Beste Grüße, fjordgrau

  8. 08
    die korrekte Zitierweise

    Super! Danke! Ich hab eben abonniert.

  9. 09

    Hallo Johnny,

    endlich gibt’s von dir auch einen Newsletter.

    Aber ich gebe Fjordgrau recht.

    Ein Podcast wäre noch besser.

    Und das könnte man sich ja auch mobil besser anhören :)

    Und das wiederum, so schreibst Du, wäre dir doch ohnehin am wichtigsten :)

    Beste Grüße,

    Winni