15

Podcast vom 6.10.2005

Spät, dafür etwas länger.

Spreeblick-Podcast vom 6.10.2005, MP3, Über acht Minuten, unter 6MB

Inhalt:

Philip Immanuel Rau, Sozialexperimente im Straßenverkehr, MP3-Rekorder, Rätsel.

15 Kommentare

  1. 01
    Decius

    Und man staune was heute im „Vor einem Jahr“-Link steht… http://www.spreeblick.com/2004/10/06/takeaway-radio/

  2. 02

    So ein Teil hättest Du von mir auch für lau haben können, wie ich im damaligen Kommentar bereits andeutete. Und ich teste mit dem Teil rum und befinde die Qualität als zu schlecht – und Du kaufst Dir sowas. Unfassbar…;-)

  3. 03

    andI, ja, ich weiß… aber den Zwanni war’s mir wert. :)

  4. 04
    Peter the man without hair

    Aus reiner Neugier: Gibt es eigentlich schon Pläne für den Spreeblick-Podcast Nummer 42?
    …und wann wird der Shop endlich fertig? (Ich habe keine sauberen T-Shirts mehr?)

  5. 05

    Mist, meiner hat das schicke Hintergundfarbenfeature nicht. Dafür 512MB. Und den Namen eines Staubsaugerherstellers. :)

    Qualität kennst Du ja…

  6. 06

    Mh, kann den Podcast leider nicht hören, darf ich mich trotzdem Peters Fragen anschließen: Gibt es mal wieder einen Hudsonblick?

  7. 07

    Und wann wird sprblck in das „neue“ design integriert? („in den nächsten tagen…“)

  8. 08

    stralau: Ja, jetzt. :)

    Els, in den nächsten Tagen… hust…

  9. 09
    TriIIian

    Ich find die Musikrätsel prima, auch wenn ich meistens keinen Blassen habe – komischerweise kenn ich dann aber meistens die Songs, was dann in der Regel zu so’nem Aha-Effekt (achja-stümmtja!) führt…

  10. 10

    Also von dem heute hab ich auch wieder keinen Schimmer .. Aber ich find die Rätsel auch toll :o) ..

  11. 11
    pitsche

    ich habe mal eine recht unbekannte journalistische Website gefunden, welche portable, digitale Recorder vorgestellt und z.T. auch getestet hat, finde den Hyperlink jetzt aber gerade nicht auf die Schnelle- hat da jemand dran Interesse?

    Dann würde ich mal meine chaotische Bookmark-Sammlung sorgfältiger durchsuchen, denn ge-boomarked habe ich die Website definitiv
    (und deshalb wohl auch vergessen: „man hat ja den Bookmark“).

    pitsche

  12. 12

    Und was machst Du bei „Tramp the dirt down“, wenn Du schon bei Alison heulst? ;)

  13. 13

    Ich mag´ die Podcasts! Ist schon so´n Ritual geworden, mir Abends nochmal den letzten Johnny reinzuziehen; nein, KEINE Metapher an dieser Stelle!

    Weiter so!

    (Vielleicht ja doch mal mit Rap im Quiz?) :)

  14. 14

    Die Rätsel sind super, kann ich nur zustimmen. Und Rap im Quiz; da wär ich bei. Da dürfte dann aber auch kein anderer als der MC gewinnen!

  15. 15
    zaech

    Vielleicht kannst ja deinen 20€ Apparillo noch ein bischen aufmotzen. Zumindest ein externes Mikro dranhängen. Siehe http://www.hexten.net/flash-mp3-player-microphone-hack/ . Aber soviel wirds wahrscheinlich nicht bringen, da Bitrate und Auflösung ja gleich bleiben….

Diesen Artikel kommentieren