14

Toni Mahoni – 53: Tanzen gehen

toni mahoni

YouTube-Direktlink

iPod-Version (M4V, 3:48, 21,8 MB)
Handy-Version (3GP, 3:48, 2,1 MB)

Mails bitte an toni at spreeblick punkt com.

Toni-Shirts gibt es hier, die CD kann man hier im Shop bestellen, alle Songs zum Vorhören gibt es hier.

14 Kommentare

  1. 01
    richie

    …sprichst mir mal wieder aus dem Herzen. Jünger tun wa nich werden – nee, werden wa nich. lg

  2. 02
    joe

    „drum and bass, selbstvergessen, handbewegung rauf, runter!“ „¦ der mahoni rockt!

    cheers, joe

  3. 03
    Morgoth

    tanzen ist toll! vergess die anderen. als Bewegungsgestörter, las ich mir doch den Spas nicht nehmen. Tresenwakeln mag ich gar nicht. Wenn du einen versifften Klub suchts. Wie ist den Rosi´s oder das Lovelite für dich?
    hauste

  4. 04

    ey, also .. drum’n’bass … das ist ja wohl noch die letzte musikart, wo leute tatsaechlich aus reiner freude hingehen und nicht, um *cool* auszusehen. und bewegungsgestoert sind die meisten da, na und? wenns trotzdem spass macht?

    gerade im fhain gibts ja auch noch genug versiffte clubs, neben dem rosi’s (genau) find ich noch das cassiopeia und den raw tempel erwaehnenswert. hm, und raumklang, aber da isses sauber und die haben farbe an den waenden. macht aber auch nix. :)

  5. 05
    sebastian

    gibt es in berlin orte wo zu anständigen zeiten (sagen wir ab halb zwo) so locker und doch bestimmt abgedancet wird? oder muss man dann immer in ungewissheit abwarten und am ende feststellen, dass es wohl dann doch nichts mehr wird, weil alle eigentlich eine nuance zu cool oder tatsächlich musik zu eintönig…

  6. 06

    Wolltet Ihr Toni nicht von YouTube runter nehmen, weil die AGBs geändert wurden?

  7. 07
    Brandstifter

    Da fällt Dir nix ein, was man als alter Sack besser macht? Das ist enttäuschend Mahoni!
    Die wichtigste Nebensache der Welt. Sex! Jawohl. Ich meine damit natürlich die Qualität und nicht die Quantität. Die Jungen poppen bloss. Um ihre Hormone in den Griff zu bekommen. Aber wir alten Säcke zelebrieren den Liebesakt und reiten auf Wellen der Ekstase.. Ich hoffe dass war ein wenig Inspiration für die nächste Nummer, ähhm ich meine natürlich Sendung.

  8. 08
    bonzo

    wo gibt´s denn die CD von Toni zu erwerben, oder steht da auch was irgendwo im Netz?

  9. 09

    bonzo, da muss ein großer KAUFEN-Button in den Artikel, oder? ;)

    Steht alles da oben. Und auf der Spreeblick-Startseite. Downloads sind noch nicht verfügbar, aber Vorhören kann man. Steht auch oben.

    Hier der Link extra nochmal für dich!

  10. 10
    bonzo

    thanx, siehste is mir bisher eben noch gar net aufgefallen, wenn ich ca. fünf Seiten in 30 Sekunden „besurfe“, entgeht einem schon mal was

  11. 11
    bonzo

    ich würde sagen, das ist Original berliner Chanson, sehr schön stellenweise was ich zunächst aus den Ausschnitten hören konnte, mir fehlt auf die Dauer auf jeden Fall nen schlagzeug, ne fiese verzerrte Gitarre und so was, vielleicht mal nen Saxophonsolo oder ein paar quietschende Elekreoklänge, aber für das erste Album kann sich das doch sehen lassen, ob ich es mir indessen kaufen würde, weiß ich nicht, shließlich kauf ich ja von anderen Künstlern auch soooo selten Alben, dass ich fast öfter in den Urlaub fahre – naja rinjehauen!

  12. 12

    Der Eimer! Jawoll, dit war’n Ding!
    Aber Pannebar/Berghain is doch auch schön abjefaggt – nur’n bissl viele Jungs für meinen Geschmack ;)

Diesen Artikel kommentieren