38

Toni Mahoni – 80: Rio Markt

toni mahoni

Direkt

iPod-Version (M4V, 3:56, 22,5 MB)
Handy-Version (3GP, 3:56, 2,1 MB)

Mails bitte an toni at spreeblick punkt com.

Toni-Shirts gibt es hier, die CD kann man hier im Shop bestellen, alle Songs zum Vorhören gibt es hier.

38 Kommentare

  1. 01
    Matthias

    *mitwürg*

  2. 02

    Lustig… Ähnliche Gedanken hatte ich neulich auch, als ich die Spots zum ersten Mal gesehen hatte…

  3. 03

    *kotz*

    Der/die Br(u)(ü)der ha(t)(ben) die Rechte.

  4. 04

    Nee, der Verlag hat die Rechte für die Werbeauswertung. George Glück in diesem Fall.

  5. 05
    martha dear

    watt’n penner… und dann auch noch glück heißen. der zynismus des lebens.

  6. 06

    Johnny hast Recht. Da habe ich jemanden Unrecht getan. Eine deutliche Stellungnahme des Rio Reiser e.V. zum Ekel-Thema auch hier: http://www.mediacube.de/index_1.html

  7. 07
    kleines frühstück

    „Du hast nix und ich hab nix, lass uns was draus machen.[…]“

    *seufz* die wut nimmt man dir ab. kann ich gut verstehen. können die nicht ihren eigenen mist komponieren?

  8. 08

    Schlimm ist das! Mit Rio so eine scheiße zu bauen ist echt ….zum Kotzen! Diese Schweine.

  9. 09

    Toni sagt es mal wieder, wie es ist und das ohne zu übertreiben: Auch hier waren 45 Minuten Werbung bei „Casino Royal“ inklusive der Media Markt Werbung. Schlimm, das es selbst in Berlin so ist.

  10. 10
    Tobias K.

    Rio Reiser wird überschätzt.

  11. 11

    Mich schüttelt’s ja schon wenn prae-pubertäre Teeniebands seine Songs covern, aber sowas?

  12. 12

    Dee Gunstlers die niet wissen wie se an de Ideeen kommen gönnen – gönnen aber nix dafür wenn se nix dagegen machen wollen – da mochen se halt sachen nach und verfremden die sach und irjendwie isses daan och gunst!
    irgendwie iss alles gunst!

  13. 13

    Es gab vor einigen Jahren mal den Versuch einen Rio-Reiser-Songwettbewerb zu etablieren. Den ersten gewann dann Die Allianz, die sich später umbenennen musste und dann „Band ohne Namen“ hieß. Dank Humpe und Konsorten war das schon ein Trauerspiel. Und so geht das halt weiter. Der die Inhalte hatte ist ja weg…

  14. 14
    jan(Konservativ2.0)

    Rinjehauen – Jeiz is jez noch jeiler!

  15. 15

    Sehr, sehr geil diesmal! =)
    Die Media-Markt Werbung foltert unsere Ohren und Augen doch auch schon seit geraumer Zeit im Fernsehen.
    Es stimmt, solch ne Werbung kann einem echt den ganzen Film versauen …

  16. 16

    Wie geil! Ich hatte mir genau das gleiche gedacht und meine Brüder auch. Siehe Trackback von der Bounty.

  17. 17
    fredge

    Toni macht Schleichwerbung für Zippos von Warehouse.

  18. 18

    Wenn du den einen Clip bei Warehouse meinst, ist es aber richtige Werbung und keine Schleichwerbung.

  19. 19
  20. 20

    Toni bringt es mal wieder auf den Punkt. Hat eigentlich schon mal jemand die Nummer mit der Minizwiebel (ick sach nur Sanfter Terrorismus) in einem Supermarkt ausprobiert?

    rinjehaun

  21. 21

    Sach mal Toni, wo hast Du die letzten Wochen gesteckt? Sau Billig nervt uns doch schon seit Wochen auf allen Kanälen, im Fernsehen, im Radio, überall! Dafür muß man eigentlich nicht extra ins Kino gehen …

  22. 22

    Media-Markt gehört vollgekotzt

    Gestern habe ich mir nach der Arbeit in einem Kino(fast)Monopolisten den neuen Bond angeguckt. Ich muss sagen der Film hat mir gefallen. [„¦] Doch da war etwas, was mir überhaupt nicht gefiel. „¦

  23. 23
    fredge

    @nico (18): ne, ich meinte eigentlich, dass sich toni die zigarette in den ersten paar sekunden mit einem zippo ansteckt und das zippo so demonstrativ dabei schwenkt. to be honest: ich habe die warehouse-aktion erst danach entdeckt und den clip noch gar nicht gesehen, weil mein internet hier so derbe lahm ist.

    @johnny: bäh, haste gedacht, der fredge raffts nicht, wa? ;-)

  24. 24
    Lone Star

    als ich das hörte hab ich mich ähnlich gefühlt.
    aber damit kommen die nich durch. ich werde mich rächen

  25. 25
  26. 26
    Clarapop

    Ins Kino gegangen. Geweint. (Franz Kafka)

  27. 27

    Heute würde Rio Reiser Werbung für Media Markt machen, auch, weil er ein anderes Verständnis von dem System im Allgemeinen hatte ! 100 Pro ! Deshalb ist TSS ja auseinandergeflogen. Er hatte Lust auf das Kommerzielle und auf andere Zuhörerschichten. Der stand mit beiden Beinen im realen Leben (wie wenige aus der Scene). Schade um ihn und die triviale Kunst.
    Du zeigst mir hingegen wieder einmal, wo das mentale Problem mit den puristischen „Achtziger“ liegt. Sei nicht traurig, Rio würde dich verstehen.

  28. 28
    jochen

    solomar, das glaube ich nun gar nicht.
    kommerzieller werden bedeutet nicht „seine seele verkaufen“.
    man kann werbung machen, ganz ehrlich und aus ueberzeugung.
    selbst fuer eine kette kann man werben, wenn man der meinung ist hier sollte fuer geworben werden weil es gute gruende gibt (kundenfreundlichkeit, kompetenz, sozial zu angestellten … was weiss ich).
    dumme sprueche, fuer jeden halbwegs aufgeweckten zeitgenossen ein schmerz im ohr, in die menge bruellen / geiz eine positive attituede
    verleihen / alles nur mit billig – billig – billig verkaufen …. das ist volksverdummung, schlechtes vorbild, unterstes niveau.
    und da haette herr reiser nicht mitgemacht – so hoffe ich!

  29. 29

    Jochen !?
    Der Laden ist extrem billig und hat derben Styl ! Eine Ecke weiter, zahle ich für den Schrott oft ein Drittel (und) mehr. Mir ist doch egal, wo das Zeug her kommt (nun komme mir nicht mit Kinderarbeit. Hier schufften die Gören – in den Bildungsfabriken – wie die Tiere, um sich später in den Bioläden bescheissen zu lassen). Nur den Blöden versucht die Politik unentwegt zu verklickern, das Niedrigpreisniveau würde hier Arbeitsplätze kosten. Jetzt wollen die Grünen auch noch Billigflieger abschaffen !
    Das schöne an dieser Zeit ist, dass sich die ganzen Lebens- und Konsumlügen von selbst entlarven.

  30. 30
    jochen

    da schmeisst du jetzt ein wenig viel in einen topf.
    eigentlich ging es mir nur um die reklame, viel weniger um die kette selbst (auch wenn sich das nicht komplett trennen laesst).
    und wie toni auch schon anprangerte: man kann sich gar nicht richtig schuetzen. ueberall wird man zugebombt, man kann sich gar nicht so oft und schnell augen und ohren zuhalten / umschalten / abschalten.
    und ich bleibe dabei: diese werbung sollte es nicht geben. sie verstoest nicht nur gegen mein geschmacksempfinden, sondern sie stellt einen missbrauch dar.

  31. 31
    tofu

    hehe, yo Toni so ist das hier im Freikampfkapitalismus, du nimmst irgendwas wat momentan gerade „trendy“ is, bezahlst die Kohle und verwurschtelst das wie du gerade Böcke hast, aber so funktioniert hier alles; irgendwelche komischen Trendscouts laufen Tag und Nacht durch Börlins Galerien und Shopping-Center und gucken wo es den neuen „Trend“ gibt, um ihn sofort wieder in die Medienmaschinerie einzufüttern – Wahnsinn, oder? Der Kapitalismus ist ein Nimmersatt. Trends sind „raw material“ für die Werbeindustrie, sind sie vergangen, sind sie lästiger Abfall – momentan wird alles sogar in Höchstgeschwindigkeit verfüttert, sodass es gar keine wirkliche Zeit mehr zur Entfaltung eines wirklich fundierten Trends gibt, weil er gleich nach Entstehen dem Löwen zum Frass vorgeworfen wird; weil sich das Rad immer schneller dreht; das führt schließlich zum „Big Rip“ des ganzen Unternehmens oder man lässt dem Menschen wieder mehr Zeit zur freien Entfaltung…

  32. 32

    deutschland, deutschland über alles… da hilft nur bewussteres leben, zivilcourage, dinge boykottieren, mehrere sprachen sprechen, künstler unterstützen, im bus aufstehen, wenn eine ältere person kommt, nicht immer nur das billigste kaufen und manchmal gewalt anwenden

  33. 33
    Solomar

    tofu@
    Das ist eine Hypothese. Probiere es doch erst einmal aus, wenn Du eine Trendidee haben solltest, die sich länger halten könnte !
    Und dann verstehe ich überhaupt nicht, wovor ihr unterschwellig Angst zu haben scheint ?! Ich habe Angst alleine Gruselfilme zu sehen z.B..
    @edv
    Ich finde noch besser, im Bus aufstehen, wenn ich komme ! Bewussteres Leben reicht, das schützt den Dümmsten (denn, auch der hat ein Bewusstsein).

  34. 34

    Wer ist nochmal Rio Reiser ?!

  35. 35
    Scherben

    RIO R. + SINNLOS WERBUNG = Absolute Sch**ße

    Recht haste, Lieber Toni

  36. 36
    Ruebe

    UNSEREN RIO für solch eine Sch**ße [billigste WERBUNG] zu benutzen ist für mich schlimmer als Gottes-Lästerung!

    Toni, Du sprichst mir aus dem Herzen!

    Alles Gute, boe.

  37. 37

Diesen Artikel kommentieren