28

Podcast 13.2.2007

Johnny trifft Smudo von den Fantastischen Vier, dem man kaum Fragen zu stellen braucht, denn der Mann ist Rapper und das hört man!

MP3, 17:15, 15,8 MB

Das neue Fanta4-Album „Fornika“ kommt Anfang April, hier ist der Amazon-Link zu den bisherigen Werken.

28 Kommentare

  1. 01

    eine frage, eine antwort = 15,8 MB. das ist konkret. auf jeden fall macht sich der mann seine gedanken…

  2. 02
  3. 03
    franz

    rapper?
    der ist doch kein rapper.

  4. 04

    Au ja, lasst uns den Unterschied zwischen HipHop, Rap und Sprechgesang diskutieren :)

  5. 05
    aber

    Ja der Smudo, der Mikrofonprofessor.

  6. 06

    Ja, und dann noch Old- und New-School und East Coast und West Coast! Und Crunk!

  7. 07

    Könntet ihr bitte das Plugin um eine Pausentaste erweitern?

  8. 08
    Harm

    „.. habe ich es dann auf Martinique mit Enthaltsamkeit probiert. Immer der gleiche Rum, die gleichen Bananen..“
    Musste doch sehr lachen.

  9. 09
    Malte

    wie lange habe ich das wort „exmariechenkettenraucher“ nicht verstanden.
    sehr sympathisch, das interview.

  10. 10

    Wusste bisher gar nicht, dass Smudo eine solche Weitsicht besitzt.
    Lag wohl eher daran, dass mich die Musik von den FANTA´s nicht sonderlich gereizt hat. Werde mal in das neue Album reinhören.
    Mein Respekt lieber Smudo!

  11. 11

    Nette Gäste hier in letzter Zeit

    Und die Idee mit den drei Songs pro Quartal ist richtig gut, da könnt´ma doch ein ABO machen *Alarmglockenklingel ;-)

    Dann doch lieber ne Diskussion East Coast – West Coast

    @ Jan(TM) Wenn ich auf das Symbol „Play“ klicke wird das File direkt gespielt, wenn ich auf den Textlink daneben klicke öffnet sich ein separates Fenster mit dem QuicktimePlayer.

    Gruß MIC

  12. 12
    westernworld

    @#3franz

    „to rap“ bedeuted umgangssprachlich labbern, schwätzen, reden- in diesem sinne ist herr schmidt natürlich ein rapper.

    was vorstrafen, schußwaffengebrauch, ghettokindheit und goldüberkronte schneidezähne anlangt ist er natürlich keiner.

    er ist was er ist- ein LBS-rapper , aus einem stuttgarter LBS-ghetto.:)

    ich find ihn ganz nett nur seine musik langweilt mich.

  13. 13
    Thilo

    @Jan(TM) wenn die datei abgespielt wird einfach auf das wort playing klicken und schon hält die datei an. wenn du weiterhören möchtest, auf paused klicken und weiter gehts.

  14. 14
    Niels

    Sehr geil! dass mit den bewussten ersten Erlebnissen ist ja sehr interessant find ich. Danke.

  15. 15

    Tolles „žInterview“, wirklich. Beim Grönemeyer-Imitieren seid Ihr aber etwas schwer auseinanderzuhalten, vielleicht kann man sowas ja in Stereo aufnehmen, einer links, einer rechts vom Mikro?

    Ich will allerdings auch in Zukunft Alben kaufen können.

  16. 16
    Helmut

    Die Einstürzenden Neubauten machen das mit den einzelnen Tracks zum Download alle paar Monate schon eine ganze Zeit. Also die Fantas wäre da nicht die ersten.

  17. 17

    Cooles Interview!
    Ma ne andre Sache: was isn das für’n Plugin zum Abspielen? Is das direkt für WordPress? Oder wo bekommt man des?

  18. 18
    kaot

    Bin auch begeistert von dem Interview, hatte nur den Eindruck das es noch nicht ganz zu Ende war, kommt da noch was?

  19. 19
    ajo

    ID3-Genre: Rap

    Find ich lustig :-)

  20. 20
  21. 21

    Danke für das Interview, war auf jeden Fall sehr interessant!

  22. 22

    Schönes Interview.

    Und was Idlewild angeht hatter auch Recht, der Smudo.

  23. 23

    @mic:
    Mittlerweile habe ich mich informiert.
    Mein Musikgeschmack bleibt weiterhin auf dem bisherig niedrigen Level.
    Daran kann auch so jemand wie Smudo nichts ändern.

    Musste erst mühsam suchen um eine abschliessende Meinung zu äussern.

Diesen Artikel kommentieren