0

Jubelnder Schiedsrichter

Bei dem 5:1 von Ajax Amsterdam gegen den PSV Eindhoven am Sonntag gab es eine bemerkenswerte Szene: Der Schiedsrichter verleiht seiner Freude über das fünfte Tor von Ajax Ausdruck.
Hier denkt man da natürlich sofort an kroatische Freunde des „Unparteiischen“. Der Schiedsrichter aber behauptet, er habe zuvor Vorteil gelten lassen und sei dann froh gewesen, dass es so gut ausgegangen ist.

Diesen Artikel kommentieren