0

Rep-Rock

Ich suche schon eine ganze Weile einen Anlass, erstens mein Welschsein auch hier in aller Form ausleben zu dürfen (das heißt mit erhobenem Zeigefinger auf französische Kulturgüter hinzuweisen, die, wie alle französische Kultur, viel weiter oben angebracht ist als alle andere Kultur) und zweitens auf dieses entzückende Video hinzuweisen. Ich habe keinen Anlass gefunden, bis heute. Aber heute hab ich im Runden Leder geblättert, und wenn die Jungs das dürfen, darf ich das auch. Die live-Version ist leider bedeutend schlechter als die Studioaufnahme, dafür ist inzwischen ein hübscheres Video online als damals, als ich mir zum ersten Mal überlegt hatte, Mickey 3D zu posten.
Zum Video geht’s hier lang, und zu einer hübschen 11freunde-Geschichte über St. Etienne da lang.
PS: Kann mir eigentlich mal wer erklären, wie gerade der rechtliche Stand so ist: Kann man so ein Video gefahrlos in das Blog einbinden, oder kann das Konsequenzen irgendwelcher Art nach sich ziehen? Ich hab schon Abmahn-Paranoia, olàlà.

Keine Kommentare

  1. 01
    Samuel

    Ein französisches Team, dass seine Offensivtaktik bei Holländern abgeguckt hat… Gottseidank haben die den Cup nicht gewonnen, da hegt man doch glatt mal Sympathie für die blöden Bayern. Aber ich würde mal gerne den Artikel über Leverkusen 2002 lesen und mir dafür nicht dieses scheiß teure Heft kaufen müssen.

  2. 02

    Den Leverkusenartikel find ich persöhnlich jetzt nich so dolle… da verpasst man nichts.

  3. 03
    Samuel

    Na, dann verzichte ich auf das Magazin. Danke für die Warnung.

  4. 04

    Über kurz oder lang kommt das eh auch auf der Seite, denke ich.

Diesen Artikel kommentieren