14

Podcast vom 1.8.2007

Tanja und Johnny lesen das Leserinnen- und Leser-gesteuerte Drehbuch und beweisen damit, dass sie keine Schauspieler sind. Tanja und Johnny, nicht die Leserinnen und Leser.

Dankeschön für’s Mitmachen an alle!!

MP3, 8:16, 7,6 MB

14 Kommentare

  1. 01
    Dr. Gonzo

    Na, das ist doch garnicht so schlimm.

    Nur eben das Schauspielern ist noch etwas holprig.
    Hat aber einen gewissen Unterhaltungswert.

  2. 02

    Naja… das ist nett ausgedrückt. :)

  3. 03
    y

    Johnny & Tanja – die Stimmen des Volkes :)

    Ich fand es auch super unterhaltsam – wir müssen nur alle noch etwas üben. Wann gehts weiter?

  4. 04
    steffen

    Einleitung wäre net nötig gewesen – mal ganz nett Euch die Worte in den Mund zu legen, der Gesang hätte besser recherchiert werden können:
    http://derautomat.de/htdocs/musik/jahre.mp3

  5. 05

    Das mit Eric Cantona tut mir soooooo leit ^^

  6. 06
    Harm

    Wat ne Maloche! Das macht ihr so schnell nicht wieder, ja?
    (aber schön die Therme und Toni, etc. reingeschnitten. Sehr fein.)

  7. 07

    Ha! Toni ist nicht reingeschnitten. Das bin ich. :)

  8. 08

    Das wussten wir schon. Aber immerhin waren Cantona und Evil echt.

    Aber entweder war das Feuerwerk sehr leise oder mein Kopfhoerer kaputt.

  9. 09

    Damn. Das Feuerwerk. Ich wusste, dass ich etwas vergessen hatte…. :(

  10. 10

    hehe,

    sehr schön. sehr schön, heheheehee

    War das jetzt UGC oder AAL, oder gar Wunschkonzert2.0?

    Das nächste Mal muß man sich mal etwas mehr Mühe machen (also von User-Seite;-)) – dann lassen wir euch Gedichte rezitieren ;-)

    Gruß aus dem Norden

  11. 11
  12. 12
    Niko

    Hallo Ihr beiden,

    ich find es so super dass Ihr endlich wieder regelmäßig podcastet, jetzt merke ich erst wie sehr Ihr mir gefehlt habt! Ihr macht das einfach spitzenmäßig!

    Ist glücklich,
    Niko

  13. 13
  14. 14

Diesen Artikel kommentieren