0

Command & Conquer Mod-Idee

lassa

(Foto: CDC — »Lassa Virus, 1969«)

Ihr kennt doch sicher bereits alle »Command & Conquer TV«, oder nicht? Falls nicht, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, es kennenzulernen, schließlich gibt’s die zweite Folge nun auch auf deutsch.

Sind zwar etwas mehr als 2GB, aber hey — was tut man nicht alles.

Beim Angucken ist mir eine alte Idee eingefallen, und zwar eine C&C-Modifikation bzw. wohl eher eine Total Conversion. Thematischer Unterbau: Unser Immunsystem.

Ich stelle mir das ganz spannend vor. Man könnte z.B. wählen zwischen weißen Blutkörperchen und irgendeinem fiesen Virus. Gut und Böse klar getrennt, besser geht’s doch kaum. Ressourcen-Management mit Vitaminen, Antibiotika und Wundsalben.

Hier ein wenig Gerinnungsmittel einsetzen, dort ein paar Hormonsalven abfeuern. Zugangswege für die roten Kameraden sichern, bzw. Blitzangriffe auf schwächliches Zellgewebe fahren. Ein bisschen Massenschlacht hier, ein wenig Guerilla-Taktik dort.

Dazu vielfältige Optionen für die Levelgestaltung: Korridorgefechte in verzweigten Blutbahnen, weitläufige Außenkämpfe auf der Körperoberfläche.

Das ganze dürfte wahnsinnig zur Sache gehen, schweißtreibend, mit unfassbar hohen Verlusten auf beiden Seiten. Gleichzeitig könnte es recht lehrreich sein, falls man sich dazu durchringen würde, realistische Szenarien zu entwerfen.

Doofe Idee?

Gibt’s sowas vielleicht schon?

Diesen Artikel kommentieren