10

Springer bleibt Springer

(Rivva-Screenshot)

10 Kommentare

  1. 01

    wobei ich sagen muss: ein origineller fetisch. früher sagte der volksmund übrigens (in gestalt meiner mutter)
    mann fiel in wurstmaschine
    bild sprach als erstes mit der leiche

  2. 02

    Weiß nicht, ob das so originell ist. Drehen sich SM-Spiele in UK nicht alle darum?

  3. 03

    Dass sich Manner in Wurstmaschinen fallen lassen?

    Kann mich nicht daran erinnern dass mal in der Sun gelesen zu haben. Oder der News of the World.

  4. 04

    vor allem ist originell, dass er sowohl den devoten als auch den herrischen part übernimmt.
    sadomasochistische autoerotik führt übrigens häufig zu persönlichkeitsspaltungen, sagt mein arzt.

  5. 05

    Ach, wirklich befremdlich wird der Eintrag, wenn man im Feedreader in der Zeile verrutscht und glaubt gerade Maltes „Spreeblickleser-Humor im Test“ zu lesen.

  6. 06

    Ich habe mich die ganze Zeit gefragt wann die die Norbert Haug Truppen zurückschlagen. Der Max Mosley hatte die einmal am Haken und es war klar das sie ihm nie verzeihen würden, das er ihren Betrug betrafen lassen hat. Der Rest war nur eine Frage wann es klappt.

    Auf jeden Fall ist der olle Max noch ganz schön rührig für sein Alter.

  7. 07

    Entschuldigung, aber kann irgendjemand auf den Fotos Nazi-Uniformen erkennen? Ich meine, die haben ja schon einen recht eigenen Look, nicht?

  8. 08

    Also bitte, nichts gegen den Springer Verlag http://www.springer.com – der macht wirklich wunderbare, wenn auch etwas teure Bücher. Also den richtig harten Stoff wie ‚Mut zur Typographie‘, nicht den üblichen Data Becker Infotainment Müll.

  9. 09

    ich habe das übrigens falsch wiedergegeben, richtig wäre egwesen:
    bild sprach als erstes mit der salami

  10. 10

Diesen Artikel kommentieren