16

This is not porn – this is pure beauty

Dass das Internet noch nicht vor Charme geplatzt ist, seit es This is not porn gibt, scheint mir ein Rätsel. Aber eigentlich auch gut so, denn dann werden wir wohl doch noch lange mit diesem reizenden Zeitstaubsauger verbringen können, der unglaublich großartige Schnappschnüsse von und mit Stars an einem dadurch fast schon magischen Ort versammelt. Dort kann man sich dann entweder sofort hemmunglos im Archiv verlieren oder seine Lieblinge auch direkt im Menü ansteuern.

Die Lächelgarantie gibt’s von mir jedenfalls gratis dazu und bei der Gelegenheit sage ich doch auch gleich noch mal: Alles Gute (nachträglich), Kirk und Spock!

[via]

16 Kommentare

  1. 01

    Die Zufuhr von Speisen in der Pause ist logisch. Aber dass Mister Spock so ungehalten in sich hineinschippt und Kirk eher besonnen isst, hätte ich nicht vermutet. Irgendwie bekomme ich die beiden nicht aus ihren Rollen heraus, wenn sie so angezogen sind.

  2. 02
    Anne Wizorek

    @Veit: Vulkanier sind eben auch nur Menschen, oder so. :)

  3. 03
    Andy

    und habe erst gedacht „was will lothar matthäus jetzt mit dem Spock?“

  4. 04
    Denny

    Fantastische Sammlung von Schnappschüssen, vielen Dank für’s Teilen!

  5. 05
    Elblette

    So schön! Aber wahrscheinlich nicht mehr lange. Mit all den nicht autorisierten Fotos. *weia*

  6. 06

    Warum ist das kein tumblr? (Dann würde sich auch niemand über „geklaute“ Bilder beschweren, da ist das ja normal ;) )

  7. 07
    Anne Wizorek

    @David: Ich möchte diesen Kommentar faven. :)

  8. 08

    @Veit
    Falsche Interpretation. Spock ist nur im Inbegriff des Essens geknipst worden, Kirk danach oder davor. ;-) Daran unterscheidet man übrigens den guten vom schlechten Fotografen: nie Leute beim Essen fotografieren. Wenn ja, nie Fotos veröffentlichen. ,-)

    @spreeblick
    Sehr feine Seite. Verdammter Zeitkiller mal wieder.

  9. 09

    superbe! Endlich mal was brauchbares

  10. 10

    Faszinierend….

  11. 11

    Wirklich tolle Bilder!

  12. 12
    Otto

    Das ist doch schön.

Diesen Artikel kommentieren