7

I2

Mir doch egal, was ihr von U2 haltet, die neue Single „Vertigo“ ist ein Meisterwerk und ich will wissen, auf welcher Liste man sich sofort eintragen kann, um das neue Album „How To Dismantle An Atomic Bomb“ auf einem limiterten schwarzen iPod (der U2 Back-Katalog ist dann natürlich auch drauf) kaufen zu können.

Kein Scherz.

[via Forbes]

7 Kommentare

  1. 01

    du bist doch geblendet vom iTMS spot ;) ich finde ja, dass VeRTigo (gibt es da eine bedeutung in der gross und kleinschreibung oder war das ne laune des graphikers?) ein ziemlich durchschnittlicher U2 song ist… an „achtung baby“ sind U2 in den letzten 13 jahren auch nicht mal annähernd rangekommen.

  2. 02
    johnny

    Nee, den iPod Spot finde ich ja eher zwiespältig, ich mag die Verquickung von Kunst und Kommerz immer noch nicht. Mit Kunst meine ich dabei natürlich Apple und mit Kommerz U2. :)

    Und gerade weil Vertigo so „normal“ ist, finde ich das Stück grandios. Kein Rumfummeln am elektronischen Equipment, das der Produzent mitgebracht hat, kein Anbiedern an angebliche Modernität. Einfach ein Rocksong, bei dem man sicher ist, dass man ihn schon tausend Mal gehört hat. Der Song klingt nach nicht soviel Nachdenken. Find‘ ick jut.

    Und ich will einen schwarzen iPod, scheiß auf Kunst. :)

  3. 03

    Na wenns nur der schwarze iPod ist…
    Habe kürzlich bei MacTechNews gelesen, dass es einen Anbieter gibt, der die Hardware farblich verändert (schwarzer iMac und solche Geschichten). Der iPod war da glaube ich auch dabei…

  4. 04
    johnny

    Mir geht’s ja um den Wiederverkaufswert. :)

  5. 05
    Dany

    Also der Song ist ganz nett, aber der Riff ist für meinen Geschmack zu sehr bei Pearl Jam abgeguckt. Nee, U2 ist nicht DIE Band.

    Und ein schwarzer iPot muss auch nicht …

  6. 06
    johnny

    Pearl Jam? Gibt’s die noch? ;)

    DIE Band waren The Clash. Bono: „The Clash were the greatest rock band ever. They wrote the rule book for U2.“

  7. 07
    Dany

    Pearl Jam ist schwer aktiv, die haben doch gerade den Antibushrock mit organisiert.

    U2 mag ja auf The Clash verweisen, aber ich höre bei vertigo Pearl Jam als Grundlage. Und Pearl Jam kann deutlich besser rocken.

Diesen Artikel kommentieren