8

Die Sonne scheint

Ich wünschte, ich könnte hier schreiben „und deshalb bin ich draußen!“, kann ich aber nicht. Es gibt viel zu tun, weiterhin also eher low frequency blogging.

Aber: Was gibt’s auch zu bloggen? Fast nix!

Nette längere Geschichten wären mal wieder angebracht hier, denn die Newsfetzen langweilen mich gerade enorm, egal, ob per RSS oder nicht und die Meldung, dass man jetzt tatsächlich mit dem Gedanken spielt, Telefone zum Telefonieren herzustellen, haut mich auch nicht vom Hocker.

Etwas interessanter: Ix steht in der Zeitung (so mit aus toten Bäumen) und ich auch (aber incognito), Ix versteht aber dafür (dadurch?) die Welt Mercedes nicht mehr.

Heiko hingegen ist – hoffe ich sehr – auf einen Hoax hereingefallen. Auch wenn das bestritten wird. Wer verlässt sich schon auf Blogger?

Gehen wir lieber ein, zwei oder auch 2318 Pils trinken.

8 Kommentare

  1. 01

    Ich behaupte das dir ein bloggen mit niedriger Frequenz mal ganz gut tut… siehe meinen comment hier

  2. 02
  3. 03

    Das blöde ist nur: Deshalb sitze ich ja nicht weniger am Rechner. :)

  4. 04

    >Zeitung (so mit aus toten Bäumen)

    Du meinst Treeware?

  5. 05

    Dass kann ja nicht so schwer sein… geh mal in eine Austellung, ein Museum, besuch eine KZ-Gedenkstätte, mach ne Radtour, geh Shoppen *g*, triff dich mit Leuten und trink was, an Kontakten kanns dir ja nicht fehlen, ich wette jeder der hier postet ist schon mal einer der auch mit dir einen netten abend haben würde… wenn dass alles nicht reicht, ich warne dich ausdrücklich, dann steh ich in den nächsten Tagen persönlich vor deiner Tür und zerre dich vom Rechner weg !!! Aber so schlimm ist es glaube ich nicht um dich bestellt … also mach etwas …ANDERES

  6. 06

    was „telefone zum telefonieren“ angeht..
    ich glaube, würde man handys wirklich (!) auf das nötigste reduzieren.. bliebe nur die uhr übrig.

  7. 07
    Sonny

    mark: monochrom

  8. 08
    Samuel

    @mark: +1, nur wecken sollte es mich auch können… ;)

Diesen Artikel kommentieren