8

DGW: Love Shack Fotos

Über das Hauptmenü gelangt man jetzt zu den Spreeblicken, der neuen Galerie-Seite bei Spreeblick. Den Anfang macht die Serie „Love Shack„, 64 Fotos von öffentlichen Liebesbekenntnissen, allesamt fotografiert von Tanja und allesamt an Kreuzberger Friedhofsmauern zu finden.

Das ist natürlich trotz der schicken Bilder etwas dünne, rein geographisch betrachtet, daher bitten wir um Ergänzung (siehe auch nochmal hier)! Wenn genug Bilder von verschiedenen Orten zusammenkommen, haben wir noch eine hübsche Überraschung.

Schickt eure Fotos einfach an dgw klammeraffe spreeblick com mit Angabe der Location. Bitte keine Netzfundstücke oder Screenshots. Wir wollen das Echte von da draußen.

Viel Spaß mit den Bildern!

(Kommentarfunktion für die Bilder kommt auch noch, realisiert wurde das Ganze mit einer leicht editierten Version des „Lazy Gallery“ Plugins für WordPress.)

8 Kommentare

  1. 01

    Dieses Lazy-Gallery ist mal verdammt buggy. Das nervt schon ein bißchen. Mal sehen, wer von uns das schneller unter Kontrolle bringt. :)

  2. 02

    hehe, kool!
    dagmar forever ist mein favorit.
    könnte auch ein metal hit aus den 80ern sein

  3. 03

    mein favorit ist eindeutig Ozan A.! Gleich zweimal die Große Liebe an einer Wand, wunderbar…

  4. 04

    Tobias, welche Probleme hast du denn mit dem Plugin?

  5. 05

    Wenn ich in den Ordnernamen z.B. eine Zahl einbaue (Beispiel: Galerie 1), kann das Plugin die in der lazy-gallery.php vorgegebenen Parameter zur Größenänderung der einzelnen Bilder nicht mehr verarbeiten und wirft eine entsprechende Fehlermeldung aus. Das ist aber so schlimm nicht, ich kann auch ohne Zahlen. :)

    Weißt Du denn, wie man die Ordner alphabetisch anordnen lassen kann in der lazy-index.php? Bei mir macht er das wohl nach Gutdünken und das schaut ziemlich unordentlich aus.

  6. 06

    Soweit bin ich noch nicht. Zahlen und Sonderzeichen (Leerzeichen) sollte man aber vermeiden.

    Alternativ habe ich mir Gallery angesehen, das ist mir aber viel zu dick. Später vielleicht.

  7. 07

    Ich glaube, ich lebe dann lieber mit der Unordnung. Gallery wollte ich früher schonmal für ein anderes Projekt nehmen und bin immer kläglich gescheitert. :p

Diesen Artikel kommentieren