6

Schleichwerbung

Es hat uns eine Stange Geld gekostet, aber was tut man nicht alles für mehr LeserInnen? Gekonnt subtiles spreeblicksches Product-Placement in der BLOND-Ausgabe 08/05, entdeckt von Marcel, der hier und hier zwei Ansichten der Seiten hat. Dankeschön!

schleichwerbung

6 Kommentare

  1. 01

    Wirklich geschickt gemacht. Wunderbar subtil.

  2. 02
    Samuel

    Verstehe nicht warum das Spreeblick was gekostet hat?

    Stehe total auf der Leitung, sorry im voraus…

  3. 03
    DichterNebel

    Vergleiche Rettungsring neben den Biker mit Rettungsring im
    Spreeblick Banner.

    greetz DichterNebel

  4. 04

    Und, Samuel: Is’n Witz. Denn der Ring hängt an einem Kunst-Strand hier an der Spree, ist also keineswegs annähernd „unser“.

  5. 05
    DichterNebel

    Wo hängt den unserer ?

  6. 06
    Samuel

    @DichterNebel: den Ring hatte ich erkannt, danke :)

    @Johnny: Danke für die Aufklärung – war wohl schon etwas spät…

Diesen Artikel kommentieren