5

Hat den schon jemand gebracht? Blog Party?

blocparty

Bloc Party live bei Leno, Quicktime-Movie.

[via bigstereo]

5 Kommentare

  1. 01

    Ich schätze die Hemmschwelle für solche Kalauer war bisher zu hoch. Bisher ;-)

  2. 02

    Ich glaub, den hat sich einfach noch keiner getraut.

    „Man ist besser mutig als umsichtig.“ sagt Machiavelli.

  3. 03

    erstaunlich langer vortrag von den jungs.
    und immer noch bester drummer.

  4. 04
    vollidiot

    1. ich hab kein bild
    2. ich will auch kein bild haben – bloc party sind live sehr schlecht
    3. jay leno? ne..
    4. arcade fire waren im februar bei conan ‚o brien
    5. die taugen live wirklich was
    6. ich hab das video und ihr nicht!

    (Edit von Johnny: 7. Wer mit solchen Nicknames und Fake-Email-Adresse kommentiert, hat’s nicht besser verdient, als editiert zu werden)

  5. 05

    Sehr geehrter Herr Haeusler,
    in den letzen 2 Tagen lies sich ein starker Niveauverlust bei ihrem Humor feststellen.
    Erst dieser „Künstlerische“ Fehltritt, und jetzt soein Kalauer, der sich, mit Verlaub, unter RTL-Niveau bewegt.
    Ist ja nicht mit anzusehen…
    Zur Band: Jau, schöne Musik, aber bei dem Auftritt hatte Kele wohl nicht den besten Tag erwischt…
    Und warum sind da die olympischen ringe eingeblendet? hatte ich bei ner anderen aufzeichnung bemerkt, aber da dachte ich, die wär vieleicht zu den spielen gemacht worden, was hier ja nicht sehr naheliegend ist.

Diesen Artikel kommentieren