7

Evil trucking

evil truck

7 Kommentare

  1. 01
  2. 02
  3. 03

    Rock ’n Roll!

  4. 04

    die schwärzung des nummernschilds passt hervorragend zum motiv

  5. 05
    Pascal

    einer, der sich voll auskennt (sieht man aus 20m Entfernung) hat Slayer mal als „Jogginghosenmetal“ bezeichnet. Das kann ich auch bestätigen, ich habe sogar zwei Zeilen vom Text verstanden, was natürlich unhaltbar für eine echte Metalband ist. Mir wurde dann „echter“ Metal vorgespielt, aus einem Billig-Portable-CD-Player mit ultrateuren Computerboxen (mit Subwoofer!!, wie bei jeder gelegenheit vom ebenfalls anwesenden Besitzer erwähnt wurde, der sonst nur Aggroberlin und Partymugge hört) – man merkt den Unterschied deutlich, am ehesten war der „echte“ Metal wohl mit einem versalzenen transirgendwas Donnergurgler zu vergleichen, aber das Lied war schlecht gewählt, denn man hat immer noch „Krieg“ verstanden (mehr allerdings, weil der, der das ernsthaft ständig hört den Text, der von irgendwas total schlimmen handelt, auswendig kann). Mein Trommelfell ist jetzt zumindest so kaputt, als hätte ich 2 Wochen „im Club“ verbracht.

  6. 06

    Ohohooo.. Wie cool ist das denn?

  7. 07

    jawollja!! S-L-A-A-A-J-Y-I-A-A-H-H

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück