27

Beeilung, würde ich sagen

Ein digg-Nutzer namens the_d hat eine Flash-Applikation geschrieben, mit der man beinahe jeden Song im Netz findet und abspielen kann, solange (und das ist der Haken) er bei radioblogclub.com zu finden ist. Macht Spaß und funktioniert!

radioblog

27 Kommentare

  1. 01
  2. 02

    Geniale Sache das. ! :D

  3. 03

    Bjørn, klar, ich musste ja noch den Screenshot machen. ;)

  4. 04

    Tja selbst schuld :)

  5. 05
    mArTiN

    Also bei mir (Windoof und Firefox) kommt da leider gar nichts… :(

  6. 06

    genau, martin, bei mir auch nicht. jedoch funktioniert es direkt über http://www.radioblogclub.com ohne probleme! aber: ist radioblogclub legal? könnte man ja sonst auf der eigenen site verbenutzen!

  7. 07
  8. 08

    slayer | raining blood

    Ich, glücklich.

  9. 09
    joe

    radio.blog.club fand das wohl alles nicht so super… die app funktioniert nicht mehr.

  10. 10

    höre es gerade…

  11. 11

    Bei mir funktioniert es prima.. Klärend: bei manchen geht es, bei anderen nicht.

  12. 12
    Christian

    zu spät:(

  13. 13

    wow, wie schnell manches doch funktioniert

  14. 14

    Naja. Die App auf digg zu posten kam einem Selbstmord gleich. :)

  15. 15
    Manuel

    Johnny, ein bescheidener Tag geht zuende. Ein sehr bescheidener Tag.

    Und jetzt dieser Link.

    Danke!!!

    Wenigstens der Abend ist gerettet ;-)

  16. 16

    die anwendung wurde deaktiviert. geht also nicht mehr :)

  17. 17
    Manuel

    @ Stefan:
    also unter radio.blog.club läuft es weiterhin sehr gut :-)

  18. 18

    Komisch. Ich konnte vorhin auf der Site ohne Login nichts anhören. Dann ist die App ja Blödsinn und eher ein proof of concept gewesen. Oder gutes Guerilla-Marketing…

    Legal ist das, wenn der Betreiber die GEMA für die Streams bezahlt.

  19. 19
    Clausthaler

    @Johnny

    Wie halten es die Franzosen mit der GEMA? Z.B. die Sportfreunde oder die Helden sind bei verschiedenen französischen Radio-Blogs zu hören.

  20. 20

    Irgendwie lassen sich die Pingbacks bei WP2 nich abschalten, bzw. nach dem Abschalten gehen sie trotzdem durch.

    Anyway – so erscheint die drohende GEZ-Pflicht für Computer gleich in ganz anderem Licht.
    Kann mal jemand sowas für Filme erfinden? Sowas wie iFilm in „groß“.

  21. 21

    Dat Teil ist Tot!

  22. 22

    „Honestley, i’m not sure what radioblogclub did to disable this, but i’m sure there’s a way around it.

    If you do get this working again, post it on digg.com or some other popular site so it can live on.“

    das nenn ich mal dedicated :)

  23. 23
  24. 24

    Ups, an den Trackback dachte ich nicht. Sorry fürs Doppelposting. ;-)

  25. 25

    triple-posting… :-\

Diesen Artikel kommentieren