2

Ich darf wieder Duplos fressen und WM 2006 sagen

Fußball WM 2006.
WM 2006.
Weh. Emm.
Zwotausendsex.

Darf ich alles wieder sagen, ohne von den blatterschen Höllendämonen zu lebenslanger Zwangsarbeit im Darm Goleos verurteilt zu werden. Denn der Bundesgerichtshof, strahlender Hort markenrechtlicher Erleuchtung, hat in einem Anfall plötzlicher linguistischer Güte den Markenschutz für den Begriff “Fußball WM 2006″ abgelehnt. Und noch so ein paar Details nachgeliefert, warum wie was und wo erlaubt sei.

Wer die Details nachschlagen möchte:
Financial Times Deutschland
heute.de

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück