32

Opportunisten-Content

Tausche England-Trikot, nur zweimal getragen, gegen deutsches. Und Netzer gegen irgendwas.

32 Kommentare

  1. 01

    Netzer kannst du behalten, aber Opportunisten könnt ich ja noch ein paar für mich gebrauchen… ;)

  2. 02
    Trick

    Tausche gelbes Brasilien-Trikot gegen blaues oder andere Vorschläge. Bonus: 50 Duplo Klebebildchen

    Blumentopf bei ARD als Rap-Spielzusammenfassung? Cool!

  3. 03

    alles egal, sogar Netzer und co. Her mit den Schweden.

  4. 04

    Johnny, ich bin enttäuscht! (Wegen des T-Shirts.)

  5. 05
    merula

    Ich biete Dir ein gebrauchtes Tempo für den Netzer. Weiß zwar noch nicht, was ich mit dem anfangen soll, aber erstmal für ein paar Wochen wegsperren wird es tun.

  6. 06

    Lasst Netzer wo er ist. Ich hab extra von Premiere wieder auf ARD geschaltet nur um Netzer, Co. und Sprüche zu hören. ;-)

  7. 07

    Netzer mit Hut aus Ecuador aufm Kopf und ein furztrockener Kommentar über Delling dazu – ein Traum!

  8. 08
    ovit

    netzer ist spitze. die beiden sind lustig und kompetent. man muss sich auf ihre art nur einlassen. alles andere ist nur dummes geschwätz ohne mehrwert. die ganzen kommentatoren gehören in den schrank gesperrt.

  9. 09
    matze

    Zu Netzer kann man nur sagen:
    Als Mit-Inhaber von Infront, der Sportrechte-Agentur, ist er mitbeteiligt, daß die WM und der Fußball immer kommerziger wird.

    Da hat das ZDF mit dem Mainzer schon den besseren Mann.
    Und Beckmann und Kerner, bitte, bitte wegsperren. Bitte.

  10. 10
  11. 11

    Und da, laut feiernd, kam er angetanzt. Näherte sich mit vergnügten Pfeifen und Hupen, dribbelte sich mit einem fetten Grinsen an mich heran und schlug mir kumpelhaft auf die Schulter.

    Der Patriotismus.

    „žDer Johnny!“, rief er und umarmte mich, dass mir fast die Luft wegblieb. Was heißt „er“? Sie! Plötzlich wimmelte es von Ihnen. Der gröhlende Patriotismus kam von der Seite auf mich zu und drückte mir ein Bier in die Hand, der Sportfreunde-Patriotismus summte mir in den Ohren, der hübsche Patriotismus mit langen Haaren und festen Brüsten schwenkte vor mir eine riesige Fahne und eben läuft ein Schwarzer an mir vorbei mit nacktem, rotgefärbtem Oberkörper und gelber Hose.

    „žSchickes Hemd“, bemerkte er und malt auf mein teures England Trikot lauter kleine Deutschlandfähnchen.

    Ich lasse es geschehen. It“™s a game, y“™know?

  12. 12
    was?

    I couldn´t relax in a deutschland trikot!

  13. 13

    Das T-Shirt würd ich ja schon nehmen, kann aber nur das Oberteil von nem Brasilien-Bikini anbieten. Nicht fragen woher!

  14. 14
  15. 15

    Ihr habt ja alle keine Ahnung: Let me set the record straight… So ist das naemlich wirklich.

  16. 16

    Tja Jonny, du hättest es haben können, das Deutschland Trikot.

    Ich darf an deinen Eintrag vor einiger Zeit erinnern in dem du fast eines gekauft hättest, aber..

    C´est la vie….
    That´s live….

    Aber den Netzer würde ich nehmen.
    Ich komm sogar nach Berlin und hol den ab. (spart Porto)
    Was kann ich dir dafür anbieten?

  17. 17

    Dein spätes Bekenntnis in allen Ehren, Johnny, deinen Patriotismus nun nicht nur zu fühlen, sondern jetzt auch zeigen zu wollen… Aber willst du wirklich eines der wenigen originellen Trikots dieser Weltmeisterschaft weggeben?

    Nach Umbro gegen Umbro gestern abend weiss man wenigstens: es gibt sie noch, die guten Trikots. Und zwar welche, die nicht alle so gleich aussehen wie die von adidas und die von Puma.

    Nur für Netzer, nun, für den habe ich noch keine Lösung…

  18. 18

    Nichts gegen meinen Netzer bitte. Es gibt keinen, der so gnadenlos auf den Punkt Mannschaften abkanzeln oder in den höchsten Tönen loben kann, wenn sie es verdienen. Und dabei keine Miene verziehen, das ist große Kunst. Und diese Frisur! Herrlich! Alles völlig ironiefrei!

  19. 19
    Simon

    Absolut, der Netzer ist Kult. Von dem werden wir in 50 Jahren noch Nostalgie-Shows angucken.

  20. 20
    Jan(TM)

    Meine sprachlose Begeisterung über diese mir völlig fremde Welt und die Emotionen für einen Mann mir bekannt aus div. Verbraucherinformationssendungen, kann ich nur mit Dieter Nuhrs historischen Worten beschreiben:

    „Bei der Fußball-WM habe ich mir Österreich gegen Kamerun angeschaut. Auf der einen Seite Exoten, fremde Kultur, wilde Riten – auf der anderen Seite:

    Kamerun!“

  21. 21

    ich habe ja inzwischen angst, dass dem netzer vor laufender kamera lachenderweise mal sein gebiss rausflutscht. der junge mann hat wirklich eine eindrucksvolle kauleiste. herausragender gar als le frisur.

  22. 22

    Wer sein England-Trikot anbietet, der gehört weggesperrt. In den Tower, in Ketten, bei Wasser und Brot.

  23. 23

    Ich kann nur Gary Lineker anbieten. Der macht hier auf der Insel den Affen bei der BBC. Allerdings finde ich, dass der das ganz gut macht und möchte ihn nicht gegen Günther Netzer eintauschen …

    http://inselblick.blogspot.com/2006/06/10-gegen-paraguay.html#links

    Gruß an die Spree!

  24. 24

    Johnny, nein! Nicht dieses schöne Trikot, mit dem wir so wundervolle Stunden Minuten verlebt haben, während wir beide die virtuose Umsetzung verschiedenster Stoffe und Materialien in einem überaus ästhetischen Hemd… ach, mach doch, was Du willst! Über Netzer können wir reden :P

  25. 25

    Nicht gleich durchdrehen, der Fußball-Content ist immer mit Vorsicht zu genießen! :) Ich geb mein tolles Trikot nicht weg, lieber kauf ich mir noch ein paar andere dazu. ;) Wird gleich auch im Podcast nochmal erwähnt.

  26. 26

    Achso, aber Netzer könnt ihr haben. :)

  27. 27

    Was habt Ihr alle denn gegen Netzer? Ok, nicht alle, aber fast.

    Der ist doch ganz Ok und Ahnung hat er ja eigentlich auch. Vor allem immernoch besser als die Pavianfresse namens P.Breitner, den man ja öfter mal bei der privaten Konkurrenz sehen darf/muss.

  28. 28

    und dann war da noch: Kennt ihr die Comedy „Detzer & Nelling“? Hab ich mir mal vor ein paar Jahren angetan. War wirklich lustig. Gibts die noch?

  29. 29
    boo

    Netzer ist super! Der soll da mal ruhig erzählen was er will, obs Sinn ergibt sei dahingestellt, erträglicher als Monsieur Beckenbauer ist der allemal.
    Ausserdem hat Delling da doch selber schon so einen Spruch gebracht, als Netzer getern in irgendwelchen obskuren Formulierungen verstiegen hat, von wegen „wie brechen das jetzt besser mal ab“ oder so, weiss das nicht mehr wörtlich, fühlte mich aber gut unterhalten.

  30. 30
    Dagger

    Eigentlich wil ich den Netzer nicht haben. Aber kann der denn Brötchen holen?

  31. 31

    Bestimmt. Wenn man die weit genug wirft?

Diesen Artikel kommentieren