9

Fooligan is back!

Fooligan ist zurück und das haben wir nach unserem Backup-GAU allein Max zu verdanken, der mit seiner Taucherbrille (fast hätte ich Phisherausrüstung geschrieben) tagelang in die dunkelsten Tiefen des Netzes abgestiegen ist, um das Verlorene wieder zu finden.

Vielen Dank, Max!

(Und ja, ich weiß, ein Artikel zum Zustand einiger anderer Spreeblick-Netzwerk-Seiten ist lange überfällig, aber er braucht noch etwas. Kommt dann dafür auch gleich mit den Konsequenzen, die daraus folgen.)

9 Kommentare

  1. 01
    Stefan_K

    Na, herzlichen Dings, da passt ja die aktuelle Amazon-Werbeeinblendung rechts oben wie nur was: „Glück mit Spreeblick“ …

  2. 02

    Kein Wunder, wenn die nicht mal Geld zum Essen-kaufen haben!

    Also schimpf nicht so sehr und mach die Konsequenzen nicht so schlimm.

  3. 03

    Das Layout spinnt noch irgendwie…

  4. 04

    Stimmt, aber jetzt gerade sieht es wieder wunderschön aus.

  5. 05

    Ich meinte die Konsequenzen für unsere Ursprungsidee. Nicht für Personen.

  6. 06
    sdf

    ich habe mir schon öfters gedacht „soll ich meinem lieblingsblog nicht doch vielleicht eine email schreiben, ob er auch an backups denkt?“
    denn oft genug wird eben nicht drangedacht. dabei gibt es für wordpress etc ja sogar ein automatisches backup-plugin…

  7. 07

    Das war mir schon klar.

  8. 08

    Ja, Zoomo soll wiederkomm!

  9. 09

    @sdf:
    Wobei leider das DB-Plugin bei mir vor kurzem seinen Geist aufgegeben hat und kommentarlos die Arbeit eingestellt hat.

Diesen Artikel kommentieren