12

Achja: Herzlichen Glückwunsch!

handball
Foto © okbokeh

Glückwunsch! Und nun bitte mindestens zwei Strafminuten für den Pokal-Designer…

12 Kommentare

  1. 01
    Malte

    die freunde des handsports haben es aber auch nicht leicht. da wird ihr jahrhundertevent hier wochenlang tot geschwiegen, obwohl für das fußdingens extra ein eigenes blog ins leben gerufen wurde.
    und dann wird auch noch gespottet, nur weil der pokal von einem blinden designer gestaltet wurde.

  2. 02

    Ist das so? Ich hab nichts darüber finden können.

    Ich finde ihn trotzdem hässlich, weil er einfach nichts von einem Pokal hat. Eine Statue, ja, aber Pokal? Handball hat mich noch nie interessiert, aber einen WM-Titel kann man schonmal erwähnen.

  3. 03

    Ich finde es nicht gut, wenn man mit Gegenständen auf Menschen schmeißt.

  4. 04

    danke für den super lacher ;-)

  5. 05
    heidrun

    @ johnny: wenn schon statue, dann aber 80er-krieger-for-young von der stange…

  6. 06
    Snue

    Finde die Trophäe gar nicht so übel. Fließende, energiereiche Formen, die Kraft, Wendigkeit und Willen ausdrücken. Also gibt hässlichere Dinger. Außerdem kann man das Gewicht auch symbolisch sehen; der Künstler kann vielleicht nix sehen aber wie schwer sein Werk ist hat er bestimmt gerafft. Einer Einziger tut sich schwer beim liften dieses Klotzes, nur gemeinschaftlich kann man ihn in die Höhe stemmen.
    Medien- und Imagetechnisch definitv ein Jahrhundert-Event für den deutschen Handball. Auf deutschem Boden wurde eine WM jedoch allein bei den Männern schon zum 6. Mal ausgerichtet. Deutschland ist also auch auf diesem Gebiet Weltmeister.

  7. 07

    haha das selbe dachte ich auch als ich das große verformte exkrement gesehen habe… was ich mich nur gefragt habe, das ding war doch komplett aus bronze und so wie die das mit sekt beschossen haben dürfte das doch heute total grün sein

  8. 08

    Habt ihr mal ein Bild dieses Pokals vorrätig? Ich hab leider keins gefunden.

  9. 09

    Zumindest hatte das Maskottchen Hosen an, im Gegensatz zum grusseligen goLeo. Mir war zuviel Werbung auf dem Spielfeld, aber sonst haben viele die ich kenne plötzlich Handball geschaut …

  10. 10

    Trotz Hosen: Warum muss es ein Maskottchen geben? Das zudem extrem hässlich ist und — ich lach‘ mich tot — Hannibal heißt.

  11. 11

    der pokal is toll gemacht! eine spirale aus bronze in der form eines handballers. als ich mag den.

    http://sport.ard.de/sp/handball/

    hier gibt es den Tagesschaubeitrag zum angucken. von wegen bildmaterial

  12. 12

    Wenns schon nicht für Fußball gereicht hat …

Diesen Artikel kommentieren