10

Grinderman-Podcast

grinderman

Doch, diesmal bin ich mir sicher, dass ich bereits erwähnt hatte wie großartig Grinderman sind.

Blog-Postings schreiben, die sich so lesen, wie sich Grinderman Songs anhören: Das ist unsere Aufgabe.

(Blödsinn, aber ich mag den Satz)

Auszüge aus den Studiosessions zum ersten Album gibt es jetzt als Podcast.

(Mit Dank an den Logopäden!)

10 Kommentare

  1. 01

    die ist gestern ins haus geflattert. alles was der gute nick anfasst, wird auch was. jawoll. :-D

    auch live sehr zu empfehlen!

  2. 02

    Wo hast du denn die gesehen??

  3. 03
    ick

    gestern haben die 70er bei mir angerufen, die wollen Grinderman zurück…

  4. 04

    @johnny – naja nicht als „Grinderman“, aber in der besetzung auf nicks letzter tour im vergangenen jahr.
    man hat allerdings keine stücke des neuen albums gespielt, sondern alte sachen neu interpretiert. was schwer nach vorne ging.

  5. 05

    alles was der gute nick anfasst, wird auch was.

    Unterschreib ich mal – rotiert hier seit gestern ;)

  6. 06

    Also, in nürnberg im november hat er mit Grinderman gespielt und auch fast das komplette jetzt erschienene Album geboten, war nur leider die falsche location: Meistersingerhalle bestuhlt, das ging gar nicht …

  7. 07

    Als Rocker gefällt mir Nick Cave viel besser als als Melancholiker. Das komplette Album zum Vorhören gibt’s übrigens als Stream bei 3 voor 12.

  8. 08

    Und auf der oben verlinkten Grinderman-Site. :)

  9. 09

    Ein Interview mit Grinderman von der BBC „Culture Schow“ . Hier ist Teil eins und hier Teil zwei.
    In Juni/Juli wird ein neues Bad Seeds Album aufgenommen.

  10. 10
    bEN

    Groß – Größer – Grinderman!
    Danke Abspannsitzenbleiber für den Link. läuft bei mir in Endlosschleife.

    @ Johnny
    Bei mir zumindest isses auf der Grinderman-Seite nur instrumental.

    @ Malte
    Passt hier zwar garnicht dazu – aber Fooligan???

Diesen Artikel kommentieren