26

Der Hund! Der Hund!

baskerville

Endlich im Pop-Archiv verfügbar: Cindy und Bert mit der deutschen Version von… ach, das findet ihr schon selbst raus. Video (bitte unbedingt auf Bert achten!) nach dem Klick.

Wau!

[via]

26 Kommentare

  1. 01

    yeah! toll, hab noch nie bilder dazu gesehen. :)

  2. 02
  3. 03
    Harm

    Hier die Rumours:
    Ich kann das zwar nicht verfizieren, aber der Clip soll eine Zusammenstellung aus den 90ern sein. Im Original tanzt das Publikum zu „Indian Giver“ von der 1910 Fruitgum Company.
    Sachen gibt’s.
    Ansonsten natürlich ein arschgeiler Club, dieser Hits-a-go-go. Schön hell, funky people und anscheinend damals schon Nichtraucher.

  4. 04
    Lockengelöt

    krass, das ozzy osbourne cindy und bert covert…nicht!
    ich bin ganz durcheinander. die haben immer so schnell, zwischen der frau mit den runterhängenden augenlidern, der hässlichen töle und dem mann(?) hin und hergeschnitten. wer war jetzt bert?

  5. 05
    Patrick

    Wirklich super, schön dass das jetzt auch mal von Euch hier gewürdigt wird! Darf man lösen, welches Lied das im Original ist?

    Paranoid von Black Sabbath.

    Erster *g*

  6. 06

    Das ist nicht Bert. Das ist Loriot.

  7. 07

    jetzt bin ich verwirrt. *starrr*

  8. 08
    studi

    Die sehen aus als wenn sie richtig Spass beim Singen haben *lol*

  9. 09
    westernworld

    jetzt weiß ich was conny kramer an die nadel brachte.

  10. 10
    y

    Die Sterne habe jetzt eine Sängerin?

  11. 11

    Das Video hätte man in dieser RAF Diskussion zeigen müssen. Plötzlich verstehe ich das alles!

  12. 12
    leo

    Toll auch, wie alle am Anfang auf Befehl die Tanzfläche stürmen. =)

  13. 13

    Solche Pretiosen, in rein akustischen Variante, finde ich bei Germans Under Cover.
    Dort gibt es unter anderem auch:
    Benny – Du hast Angst vor der Wahrheit (If the Kids are United)
    Dunja Rajter – Ich überleb’s (I Will Survive)

  14. 14

    Benny, der alte Punker. Schon „Skateboard (uh haha!)“ war unübertroffen… aber *das* wusste ich nicht!

  15. 15

    schön ist auch, auf dem germans under cover blog, das aus
    beatles – eight days a week
    piet lancaster – zehnmal am tag
    wurde.
    da wollte aber jemand wieder fleisskärtchen haben..;)

  16. 16
    Kurt und Paola

    Wau … ist das jetzt Westalgie hier?

  17. 17
    dg

    Da ist ja wohl der Herr Kuttner nicht mehr der einzige Besitzer einer Aufzeichnung dieses Stücks Fernsehgeschichte. Immerhin würde ich ihn oder Herrn Meyer als Entdecker ehren…

  18. 18

    \Du hast Angst vor der Wahrheit!
    Hey wann wirst Du endlich wach!
    Du hast Angst vor der Wahrheit
    Steh doch auf! und denk nach\
    Benny rules, ich meine Benny ruhlt!

  19. 19

    Klassiker! Aber echt.

  20. 20
    pancho0815

    Seit ich den Song kenne, mag ich das Original nicht mehr….diese Orgel…

    Danke für das tolle Video, das passt ja sowas von :-D

  21. 21

    bert ist ja völlig zu. ich piss mir in die hose (und das am arbeitsplatz)

  22. 22
    neolith

    Au leck – das Video ist der Knaller! :)

    ‚Der Hund von Baskerville‘ ist übrigens mal nett von den Yeti Girls gecovert worden. Das hat dann auch wieder ein bischen mehr Pfeffer als Cindy und Bert.

  23. 23
    Anna

    Ein Wiedersehen mit den, äh, lustigsten Frisuren des letzen Jahrhunderts und einem Howard Carpendale, der aussieht, als hätte sich jemand von Switch als Howard Carpendale verkleidet gibt es hier
    http://www.youtube.com/watch?v=dOEIH3cC8uM . Und wer zum Teufel ist der Kerl im orangefarbenen Hemd?

  24. 24

    Der absolute Hammer, hätte ich damals schon gelebt, dann hätte ich Cindy“™s Hund sein wollen. Dann wäre ich jetzt schon reich und berühmt. Schande!

    PS: Herrchen findet diese Cindy sexy.

Diesen Artikel kommentieren