35

Herzblut

Es gibt Menschen auf dieser Welt, die können voll Stolz auf die von Ihnen geschaffenen Werke schauen. Es gibt Menschen, die mit dem Ergebnis ihrer Arbeit durchaus recht zufrieden sind. Es gibt Menschen die lieblos Dinge machen, die einfach gemacht werden müssen. Und es gibt die Entwickler von Microsoft Paint.

Dachte ich mir zumindest so. Aber vielleicht liege ich auch komplett daneben und es ist in Wirklichkeit ganz anders:

Who knows?

[via]

35 Kommentare

  1. 01
    Florian

    herrlich gemacht :-) the future is now!

  2. 02

    the future is in the past!

    netter film, wobei ich ganz ehrlich anfangs ein simples grafik-bearbeitungs-tool wie paint auf dem mac vermisst habe. aber selbst seashore in seiner pre-pre-alpha-alpha ist für mehr zu gebrauchen.

  3. 03
    emmanuel

    amüsant, aber das is dochn witz oder? das nehm ich denen net ab daß das microsoft paint entwickler sind. und wieso ham die alle macs???Und doppelnamen?

  4. 04

    Hach, wundervolle Satire!

  5. 05
  6. 06

    Immer dieses Windows-Bashing aus den Seiten der neuen Bohème…
    Immerhin werden microsoft Produkte nicht in Sklavenarbeit hergestellt :P

  7. 07

    echt oder nicht echt?

  8. 08
    Patrick

    @ Christoph

    Nicht? Hast du mal diesen Film, ich glaub The Microsoft Way, gesehen? Die rekrutieren ausschließlich Studenten, um sie dann auszusaugen und aus der Firma zu schmeißen, wenn die keine Kraft mehr haben. Das erinnert doch sehr an Sklaverei.

  9. 09
    nero

    MsPaint regiert !!

    Ich gebe allerdings zu, daß ich das Programm nie so recht verstanden habe, da es kein überaus hilfreiches Helferlein wie Karl Klammer gibt, das mir die vielen tollen Werkzeuge erklärt, oder mir bei der Auswahl der Farben zur Seite steht.

    Was die Software angeht mag man ja verschiedener Meinung sein, aber die Werbung ist super. Da haben sich sie die Microsofties doch so einiges von ihren Kollegen bei Apple abgeschaut.

  10. 10

    Hey,
    wie könnt ihr zweifeln?
    Printmeldungen gegenüber ist der erfahrene Leser schon so oft irgendwelchen ‚Enten‘ aufgesessen,
    dass die Wahrscheinlichkeit animierten Visualisierungen eher Glauben geschenkt werden sollte.

    Jaja Blödsinn Forever ;-)

  11. 11
    lana

    der apple-testimonial-ripoff ist eher gewollt denn gekonnt. mensagänger finden sowas lustig. satire für anfänger.

  12. 12

    Die erste halbe Minute kauft man denen auch noch alles ab.
    „Can we thin out the line?“ „NO!“ ^_^
    Danke für’s Finden!

  13. 13

    Flachheitspreis der Verflachung?

  14. 14

    am besten finde ich den windows-screensaver auf’m mac… =) it’s the details, baby!

  15. 15
    Maltefan

    Hihi, gelungene MS-Verarsche ist doch immer wieder schön :-)
    Jetzt werden wieder alle schreien „aaaalt“, aber das ist noch besser und auch noch aus dem Haus Microsoft selbst: http://www.youtube.com/watch?v=aeXAcwriid0
    (Kaum zu glauben, aber die haben Humor …)

  16. 16

    Die reisen auch nach Europa, wenn’s denn sein muss. Zu Berlin hat’s allerdings nicht gereicht.

  17. 17

    *lol nur gut ,,,

  18. 18

    Ach DAHER kommt diese Wahnsinnig stimmige Farbauswahl – da mussten ja Tonnen von Forschung hinterstecken!

    Danke Max – sehr geil :)

  19. 19

    wirklich grossartig und so real…..

  20. 20
    martin

    „can we make the line thinner?“
    „no“
    „…ok…“

    lol
    genial

  21. 21

    Paint war eine Revolution. =P

  22. 22

    *schenkelklopf*
    Noch innovativer ist aber notepad

  23. 23

    Mittlerweile traut man Microsoft derartig viel zu, dass hier tatsächlich einige verunsichert sind, ob dies nun Satire ist oder nicht :-)

    Und wenn ich mir dann diesen enormen Fortschritt anschaue zu DeluxePaint auf meinen alten Amiga :-)

  24. 24

    Herrlich… ne richtig schöne verhonepipelung…
    wobei… ich würd es micrsoft ja zutrauen alles auf macs zu entwickeln^^

    *hust*

  25. 25
    Sprayblog

    Er hat tatsächlich „Verhonepipelung“ geschrieben!

  26. 26
    Peter H aus B

    @Sprayblog

    Soweit ich mich erinnern kann, wurde Windows tatsächlich mit Macs entwickelt…

  27. 27
    Max

    Man kann mit Paint tatsächlich zaubern – ist nur eine Frage des Wollens. Hier malt z.B. jemand die Mona Lisa:

    http://www.youtube.com/watch?v=uk2sPl_Z7ZU

  28. 28
  29. 29

    Was will uns dieses gefakte Video von ein paar Apple-Begeisterten Hobby-Schauspielern sagen??

  30. 30

    Schon ein lustiges Video.

Diesen Artikel kommentieren