67

Worträtsel

Der Das größte Verdienst der Wissenschaften besteht darin, die Sprache mit neuen Wortschätzen zu bereichern. Während man aber beispielsweise bei dem Begriff „reformatio in peius“ ahnt, dass sich dahinter etwas Juristisches verbirgt, ist der Begriff „Mittelfeldentleerung“ über jede schnelle Deutung erhaben.
Aus welchem Fachbereich stammt die Mittelfeldentleerung und was wird mit dem Begriff umschrieben?
Pfoten weg von Google, der Gewinner bekommt nichts, darf aber gern den Rechtsweg beschreiten.

67 Kommentare

  1. 01

    Fussball? Wenn man alle Gegner im Mittelfeld umgenietet hat?

  2. 02

    Ha, die Arbeit im Institut für Deutsche Sprache war doch für was gut!

  3. 03
    Nils

    Beschreibt das deutsche Mittelfeld, und den Personalzustand (bestimmt von Netzer).

  4. 04

    Klingt verdächtig nach Fußball oder Darmkrankheit.

  5. 05
    Steff

    Mmmmm. Ich darf nicht mehr mitmachen, ich hab gegoogelt. Hat aber nicht wirklich geholfen.

  6. 06

    ganz klar, ein wort aus den tiefen unwirren der proktologie…

  7. 07
    gissi

    Physik?

  8. 08

    oder wie man die deutsche sprache sonst noch so bezeichnen mag *g*

    (aber man will ja nicht klagen)

  9. 09
    Uwe

    Die Mittelfeldentleerung ist die Vorbereitungstat zur Abseitsfalle

    Für Fussballfans:
    Nein, ich habe keine Ahnung vom Fussball. Klingt aber gut, oder?

  10. 10

    pulmoll ist nah dran. :D

  11. 11

    ups – bin ich jetzt raus? :pee

  12. 12

    ich hör jetzt auf!

  13. 13

    Kommt immer darauf an, was so im Vorfeld steht.

  14. 14
    nitpicker

    Müsste es nicht *das* Verdienst sein …?

    http://de.wiktionary.org/wiki/Verdienst

  15. 15
    Malte

    Physik ist es nicht. Fußball auch nicht. Kam in meinem Fußballstudium jedenfalls nicht vor;)

  16. 16
    Malte

    @ nitpicker,
    danke, wieder was gelernt

  17. 17
    Malte

    Proktologie auch nicht

  18. 18

    Ich weiß es jetzt, auch ohne Google. Geht auch mit MSN.com, habe ich eben mit Erstaunen festgestellt. Zum Glück kenne ich die Bedeutung des Wortes „Mittelfeld“ abseits des Sportlichen, weil ich Deutsch recht spät lernte.

  19. 19
    Uwe

    @Malte:
    „Präventive Maßnahmen für die Abseitsfalle“ ist im Fussballstudium auch ein Wahlfach

  20. 20

    Das ist bestimmt eines dieser Googledinger wo man nur einen Eintrag findet. So einen will Malte hier erzeugen. Also alle ganz schnell Eintraege mit Mittelfeldentleerung in Ihre Blogs schreiben, dann wird der Plan vereitelt.

  21. 21
    Micha

    Ich könnte jetzt behaupten, dass ich Mittelfeldbesetzung schonmal gehört habe – war glaub ich was mit Sprachwissenschaften oder so. Aber ob das was mit Mittelfeldentleerung zu tun hat …

  22. 22
    Malte

    @ Armin
    5 einträge gibt es bei google
    und erstaunlicherweise ist der hier der oberste. wie schnell sind denn die googlebots?
    @ mich und neuraum
    warm!

  23. 23
    Martin

    Hm, ein Begriff aus der Tanzbodenkultur? Wenn ein DJ mal nicht so gut auflegt?

  24. 24
    euphoriefetzen

    google scholar sagt mir, dass es sich um einen begriff, der in der deutschen grammatik anwendung findet, handelt. k.a.um was es sich da genau handelt. aber es beschreibt irgendwie das fehlen von satzobjekten im mittelteil eines satzes.

  25. 25

    Diese Syntaxtheorie mit den topologischen Feldern fand ich eigentlich noch nie besonders sympathisch.

  26. 26

    wie schnell sind denn die googlebots?

    Zumindest bei der Blogsearch (und wenn man die „anpingt“) habe ich Seiten von mir schon nach 2-3 Minuten gefunden. In der normalen Googlesuche weiss ich von Eintraegen die nach 20 min zu sehen waren.

  27. 27

    Vielleicht bei Schützen (Luftgewehr, Bogen etc.), wenn die Treffer auf der Zielscheibe zu sehr nach links und rechts auswandern?

    Oder aus der Statistik, dass z.B. bei Ereignissen nicht eine Gaußsche Glocke entsteht, sondern eine atypische, eben durch Mittelfeldentleerung gekennzeichnete Verteilung der Werte?

    (Übrigens kommt man sich hier vor wie in dem Spiel auf Sat1 mit Hella v. Sinne und Hugo Egon Balder oder wie der heisst…)

  28. 28
    Malte

    @ Martin
    das gegenstück zum floorfiller? gute idee. leider nicht richtig.
    @ blogschrift
    das ist eine sehr kluge erklärung. aber mit statistik hat es nichts zu tun.

  29. 29

    Also auch wenn es wirklich nichts mit Fußball zu tun hat: Man konnte die Mittelfeldentleerung gestern wunderbar im Frankfurter Stadion beobachten. Betrachtet man das Mittelfeld als „Verstand des Fußballs“, so fand die Entleerung nicht nur auf dem Platz, sondern auch im Moderator statt. Echt jetzt.

    Ist hier ja fast wie bei „Genial daneben“… schreib das da doch mal hin, 500 € sind immer gut!

  30. 30

    Ein Begriff aus der Gehirnchirurgie. An Stelle der Lobotomie ist nunmehr als gründlicheres Verfahren die „Mittelfeldentleerung“ getreten, die mit einer makroinvasiven Ansaugvorrichtung betrieben wird. Der Patient darf nun auch frei wählen, ob er anschließend eine perfektionierende Hirnausschabung wünscht oder 24 Stunden lang, zur Reprogrammierung, 9live-Gameshows plus Werbedreck aus Fernsehnachtkanälen anschaut.

  31. 31

    da ich zu faul bin die comments zu lesen evtl. doppelt: hat das was mit dem brühmten mittelstrahl bei der urinprobe zu run?

  32. 32

    Würde auch auf Medizin tippen. Beim Arzt gewesen, Malte?

  33. 33

    @ rOssi
    Nein, für den berühmten Mittelstrahl bei der Urinprobe gibt es ja bereits die „Mittelstrahl-Urin-Kollektoren“, ich zitiere:

    Der Mittelstrahl-Urin-Kollektor ist die Antwort auf einen seit langem von Prädiatern und Urologen beklagten Zustand – „wenn es nur einen einfachen Weg gäbe, automatisiert eine Mittelstrahl-Urinprobe bei Kleinkindern und Säuglingen isolieren zu können!“

    Ich hoffe, damit ist Deine Frage beantwortet.

  34. 34
    Malte

    Nichts aus der Medizin, hat auch nichts mit dem Mittelstrahl zu tun.

  35. 35

    @dr.dean: und wieder der beweis: es gibt nix, was es nicht schon gibt.

  36. 36
    Chris

    Kornkreise… [sry kein apple]
    wenn man sich fragt, wie abstruse Muster in Mitten eines riesengroßen Feldes entstehen, wo alles wie Leer gefegt aussieht, dann haben die Ausserirdischen wieder mal eine Mittelfeldentleerung vollzogen.

  37. 37
    Jan(TM)

    Soziologie? Stand das in einem Bekennerschreiben der Militanten Gruppe?

  38. 38
    heidrun

    ich find, es klingt nach mathe

  39. 39

    Pharmaindustrieller Begriff:
    Wenn die Rohstoffe zur Produktion von Arzneimitteln geerntet werden. (vom Feld)

  40. 40

    Wenn in der Schule bei einer Arbeit viele gut sind und viele schlecht, aber so im Mittelfeld kaum jemand.

  41. 41
    rezz

    Es geht um solche Konstruktionen im Türkendeutschen, wie sie für das Standarddeutsche Auer (1991; 1996) als ‚Expansionen‘ und Selting (1994; 1995b) als ‚Nachstellungen‘, Uhmann (1997a) als ‚Mittelfeldentleerung‘ und für das Englische Schegloff (1996), Walker(2001) und Couper-Kuhlen/Ono (erscheint) als ‚increments‘ beschrieben haben.

    Also Germanistik …

  42. 42
    Matthias

    Das kommt aus der Schnapsbrennerei. Man kann nämlich beim destillieren zwischen verschiedenen Phasen unterscheiden: dem Vorlauf (macht blind), dem Mittelstück (guter Durchschnitt) inklusive des Herzens (daraus wird der beste Schnaps gemacht) und dem Nachlauf (macht blind).

    Und wenn die Maische daneben war und nur Vorlauf und Nachlauf kommt, dann war das eine Mittelfeldentleerung :)

  43. 43

    @rezz (41): Das hast Du nicht ohne Nachschauen gewusst, oder? Mindestens die angedeuteten Literaturangaben hast Du nicht aus dem Gedächtnis geklaubt. Bitte.

  44. 44
    rezz

    ertappt! … wissen ist finden … und finden ist wissen wo suchen ;)
    muss ich mich jetzt schämen?

  45. 45
    Malte

    rezz pfuscht! oder merkt sich verdammt viel.
    und hat den begriff trotzdem nicht erklärt

  46. 46
    Frédéric

    Wenn Germanistik, dann sicherlich Linguistik, und wenn Linguistik, liegt die Vermutung Feldtheorie nicht weit. Weiter komm ich nicht.

  47. 47
    corax

    Malte, nitpicker,

    das mit dem „Verdienst“ hab ich auch nicht gewusst, aber der Wikilink ist auch nicht sehr erhellend und hat mich verwirrt. Bis ich das hier gefunden hab, kann man das nicht eventuell oben verlinken?

  48. 48
    rezz

    Erklärung:

    Nachstellungen, d.h. Konstruktionen, bei denen nicht-satzwertige Satzglieder, die nach schriftsprachlichen Normen im Mittelfeld vorgesehen sind, erst nach einem (ersten) möglichen Satzende bzw. erst nach der rechten Satzklammer formuliert werden, oder bei denen Satzglieder aus dem Mittelfeld nach der rechten Satzklammer wieder aufgenommen und expliziert werden.

    Beispiele hier:

    http://www.verlag-gespraechsforschung.de/2006/pdf/grammatik.pdf

    so ab Seite 320

  49. 49
    Frédéric

    Daneben! :)
    (Also ich jetzt.)

  50. 50

    Mist. Für die Soziologie wäre da auch ein toller Begriff gewesen. Reiche werden reicher, und immer mehr Menschen driften ins Prekariat ab -> Mittelfeldentleerung.

  51. 51
    PiPi

    Habe die Kommentare -ungelesen- durchgescrollt [Sch… Anglizismen].
    Ebenfalls verzichte ich auf die ‚Googelei‘, was aber die Frage aufwirft:

    Ist es Erlaubt (m)eine (Privat)Bücherei zu verwenden (Brockhaus)?

    Naja,

    die Klügeren an die Front.

  52. 52
    guido

    evakuierung eines hannoveraner stadtteils

  53. 53

    Also das hat mit der alten Dreifelderwirtschaft zu tun. Ein Feld bleibt brach liegen und weil das ja ein Jahr lang nicht genutzt wird, geht man in die Mitte des Feldes, um zu düngen (sich in der Mitte des Feldes ent…). Nach und nach kann man dort nicht mehr zutreten, also in der Mitte des Feldes, und so entleert sich brachliegende Feld in der Mitte immer mehr. Ist ein Jahr zuende, wird das jeweils neu brachliegende Feld zur Mitte der Felder erklärt. Dafür wurde das Amt des Mittelfeldmanns in der mittleren Beamtenlaufbahn geschaffen.

  54. 54

    Ich finde, Rainer hat den Preis für die beste Erklärung verdient…

  55. 55

    die mittelfeldentleerung stammt aus der zeit der römischen feldzüge. sie war eine geeignete taktik, um die gegner gnadenlos ins leere laufen zu lassen. die legionen kämpften meist in der geschlossenen Schlachtordnung, was sie aber auch leicht berechenbar machte. nach den ersten niederlagen griff der findige gaius marius zu einer list.

    der gegner erwartete einmal mehr die geschlossene schlachtordnung, in der der einzelne kämpfer nur von vorne angreifbar war. also stürmten sie auf die geschlossene schlachtordnung zu und suchten den nahkampf. gaius marius bliess laut in seine tröte und plötzlich wurde das mittelfeld entleert. die mitte zog sich nach hinten zurück und bildete eine gasse, in die der gegner prompt hineinlief. als sich alle in dieser gasse befanden bildete sich aus der mittelfedentleerung ein geschlossener kreis und der feind war umstellt.

    die bekannt berüchtigte mittelfeldentleerung bescherte gaius marius einen rumreichen platz in der historie der römer.

  56. 56

    sorry für das „rumreich“, meinte natürlich ruhmreich mit „h“:-) rumreich könnte aber auch passen:-)

  57. 57

    Mittelffeldentleerung:
    Niederalthochberlinerisch für Mittelstrahlentleerung.
    Umschreibung der Urinabgabe beim Militärarzt.

  58. 58
    Speravir

    In der von Rezz (Nr. 48) verlinkten Datei gibt es noch ein merkwürdiges Wort: „Turnkonstruktionseinheit“. Da kann man sich auch alles oder nichts vorstellen.

    BTW: Wieso eigentlich müssen ausgerechnet Germanisten von „Face-to-Face-Gesprächen“ schreiben? (Nachtrag: OK, ok, ich weiß gar nicht, ob es sich um Germanisten handelt.)

  59. 59
    Nils

    @guido: Sauber guido, habe als gebürtiger Hannoveraner sehr gelacht…

  60. 60
    schläfer

    Das iss aus dem Stagediving; wenn wieder so ein A*** mit den Füßen voran von der Bühne angesprungen kommt, gibt es die spontane Mittelfeldentleerung. Also alle hechten zur Seite, um nicht die Füße in die Fresse zu bekommen. Mittelfeld bezeichnet das ungefähr anvisierte Areal des Springers, das es rechtzeitig zu verlassen gilt.

    Ach Quatsch, das sind diese riesigen materiefreien Räume, die die Astronomen seit kurzem im All ausgemacht haben, wo aber eigentlich irgendetwas sein sollte.

  61. 61
    seb

    Bitte ? Das kann doch nicht plötzlich DAS Verdienst heissen, wo kommen wir denn da hin ? Der Verdienst.

  62. 62

    Keine Ahnung, was oben in den Kommentaren oder in Google steht, aber ich würde mal auf irgendwas aus der Funktechnik tippen.

    Und nachdem „Genial daneben“ heute 300. feiert kanns ja auf Spreeblick mit Malte munter weitergehen :)

  63. 63
  64. 64
    seb

    ach so, ja danke corax. das passiert beim überliegen von kommentaren.
    wieder schlauer.

  65. 65
    sigrid

    Mittelfeldentleerung ist ein Begriff aus der Sprachwissenschaft, hat mit dem topologischen Modell der Satzstruktur im Deutschen zu tun und kommt überwiegend in der gesprochenen Sprache vor.
    Die Theorie anhand von Beispielen:

    Statt: „žUnd es war zu wenig an Textbeispielen festgemacht.“
    könnte man auch sagen. „žUnd es war zu wenig festgemacht an Textbeispielen.“
    Im 2. Fall hat man ein Satzglied, das eigentlich im Mittelfeld (= topologische Position) des Satzes – und vor dem Verb – steht ausgelagert, also eine Mittelfeldentleerung vorgenommen.

    Weitere Beispiele: …der zieht jetzt aus im
    Oktober
    …als sie dich auf den
    Vortrag angesprochen hat
    während der Tagung…

    Bei diesen Beispielen handelt es sich um Mittelfeldentleerungen ohne Bezugselement im Mittelfeld. Es gibt aber auch die Möglichkeit der Mittelfeldentleerung mit Bezugselement:

    …und da hat se das auch noch mal erwähnt so die Diskrepanz zwischen Peters Vortrag und Pauls
    …ich hab so´n ganz dickes Buch über Malaysia so´n Bilderbuch
    …ich hab mir einen Pullover gekauft einen grünen

    Dies nur als grober Überblick

Diesen Artikel kommentieren