29

XING-Profile zum Verlieben

Die folgenden Profile wurden erstellt aus etwa 30 – 40 Original-XING-Profilen. (XING ist eine geschäftliche Kontakt-Plattform.) Es wurde nichts hinzugefügt, lediglich neu zusammengestellt. Herausgekommen sind drei Grundtypen: Die Powerfrau, die Spirituelle und der einfühlsame Hammertyp.

Die Powerfrau

Position:

bestes „Pferd“ im Stall

Ich suche:

…Worte die aussagen…, laterales Denken, …mehr als Floskeln…, manchmal SCHEUKLAPPEN! – und immer bunte Knete, nicht nur für mich!
Standorte & Locations für ein außergewöhnliches Lifestyle- Event & Shoppingmall – Concept, Retail, Trendsetter, SZENIGES
Expansionsmanager, Stilismus, Contacts, Kunden, Kunden, Kunden, NEWS, Showroom, Fashion, Management, Kultobjekte, Ideas, sqm, Conceptstores, after Netzwork, Streetart, Träume, Lachen, Sonne, Input, mehr Zeit, gerne was „kultiges“, leidenschaftliche Menschen die Lust auf ER -& LEBEN haben und nimmersatt sind!….& `n knuffeligen gesponserten 2-Sitzer open sky!!!

Ich biete:

Figurdesign ohne Diät, Energie & straffe Haut, einzigartigen Fatburner, … was Hand und Fuß hat, wobei der Kopf -mit dem Nagel darin- NICHT fehlt! ->>> vielleicht ein Bisschen in/im Über-(m)Ich, klitzeklein…………………………………….. immer bunte Knete!
….24/7 VOLLherzEINSATZ… 360° Wandel…, Lachen & Träume & LEIDENSCHAFT, Stores & Flächen im spannenden Lifestyle-Event-Shoppingmall-Konzept (kein Mainstream), sehr SZENIGES, Spiritrooms, Creativ-Network, Projektentwicklung, Vermarktung, Kultur / Art, Event, Event & nochmal EVENT, Trendgespühr, workaholic, Output, Konzepte, Ideen, Kooperationen, Entwicklung / Development & Menschen die LEBENDIG sind, die Perle aus der Muschel…& leider keinen knuffeligen 2-Sitzer open sky!

Interessen:

Breitbandspektrum: Wortakrobatik, Worttempo, Verbalathletik, Malerei, Fotografie, Psychologie & Philosophie, ich & ICH & Über-ICH & Sonstnochwer, Menschen, Cosmopoliten, Visionäre, Kreative Köpfe, Events, Trends, Design, Kult, Art, Inspiration, Möbel, noch viel mehr Ideen & SZENIGES, Deluxe, Messen, Leckeres aus Fisch und Pasta zaubern, ein gepflegtes Weinchen zum Essen, Musik (vor allem für Relaxin´ und Cafe del mar), ein kühles Weizen zum Feierabend, -) Ausstellungen, Events, TV, Kultur, Reisen, träumen, Gartenpflege, shopping, Beautypflge, flirten, Hausdeko, schreiben, coachen, meine lieblings Städte: Rom, New York, Positano, Paris, L.A., Bombay, Dubai, Hong Kong, Architektur, Weltfrieden & Wasser für ALLE, viel Freude & Herz, Träume & Räume, immer ein Lächeln, disco dancing, lesen (keine Romane), träumen, lachen, crazy sein, etc. etc. all activities worldwide in context with art and artists helping artists to build up a unique network, intercultural exchange, peace, love, happiness, freedom, creativity, spirituality, non-verbal communication, art as life, Citylight`s, Ibiza, Fitness, Yoga, Knipsen, Segeln, wenn´s geht – immer nah am Wasser sein, lachen, alles was Spass macht, ) Reisen. Kreuzfahrten (AIDA), und ganz viel positive ENERGIE tanken und ausstrahlen! Mein Motto lautet: ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag (Charlie Chaplin), Losgelassen Sein, leben und arbeiten, kochen, lecker essen, Mutmachung zur Potenzialauslebung, Käffchen trinken, leben eben … :-)
Sonne, mehr Meer….und immer einen „angel on my side“ und meinen wuff! @:-)

Die Spirituelle

Ich suche:

Menschen, die sich für Kult- und Kraftplätze in ihrer Umgebung interessieren.
ICH FINDE und werde gefunden…, -) Besitzt Du evtl. auch intuitiv-autodidaktische Fähigkeiten——lebst Dein eigenes Potenzial aus—–träumst gerne UND verwirklichst Deine Träume——-glaubst an das Gute und lebst es bzw.hast es vor zu tun…., -) Hast Du Dich erkannt – dann ran an die Tastatur…, -)

Ich biete:

ganzheitlich körper-, und bewusstseinsfördernde Behandlungen. ————Es ist ein Erinnern an das eigene SCHÖNE, and das eigene STRAHLEN, an das innere KIND, an das eigene ICH, an die eigene NATUR und URSPRÜNGLICHKEIT. ————In meiner Körperarbeit, (die u. a. auf Massagetechnik beruht) liegt es mir am Herzen, dass, der Mensch sich mit sich selbst wohl fühlt… —————–Es ist ein Berühren, Spüren und Sehen der Bedürfnisse im Augenblick – denn – In uns selbst – ist die Fülle des Lebens.—————- ZUFRIEDENHEIT IST EIN GUT, DES INNEREN FRIEDENS

—————————————————————————-
… meine Phantasie, meine Leidenschaft: mit Wörten jonglieren (schreiben), meine praktische Art – den ich rede nicht (nur), meine Spontaneität…, meine Geschichten, meine selbständige Arbeitsweise, meine Hilfsbereitschaft (hat und kennt auch Grenzen)
————————————————————————————————–
Spiritualität, Einfühlungsvermögen, Geschichten, Gedichte, Ideen, Kreativität, das Salz in der Suppe, die Sterne am Himmel, die Sonne im Herzen, ein Lachen zum rechten Augenblick, Erfahrungen, mich auf andere Menschen einstellen, Singen unter der Dusche, ein Lächeln in der Stimme, Gefühlsmensch
—————————————————————————
Aus Buchstaben Wörter bilden, aus Wörtern Sätze bauen und aus den Sätzen werden Geschichten: Schreiben, Lesen, Hören.
********************************************************************************
Wortspiele gegen Gewalt: Wann immer Weiber etwas wollen, und wilde Männer wandern gehen Wann immer wir uns wünschen er würde seine wahnsinnig gewaltige Wut mit wunderschönen zärtlichen Worten ersetzen. Wiederholung und Wiederholung, klaffende Wunden und wirre Gedanken. (…) Ich will nicht wieder. Nie wieder! Nie wieder! ***********************************************************************************

Interessen:

Kraftplätze, Menschen, Wüste, Sahara, Mali, Bali, Reiten, Tanzen, Bergwandern, Philosophieren, Spirituelles Tantra, Barry Long, Daniel Odier, Diana Richardson, Niveadosen sammeln, afrikanischer Tanz, Djembe-Trommeln, dem Rauschen des Windes lauschen, die Farbenpracht der Natur in mich einsaugen, barfuß über den Rasen laufen, mit meinem großen Zeh im Sand bohren, die Wellen meine Knöchel umspülen lassen, den Igel beobachten, dem Klang der Vögel zuhören, den tanzenden Schmetterlingen hinterherlaufen, eine Wanderung durch die Berglandschaft, eine Blume am Wegesrand, Sonnenstrahlen auf der Haut, durch die Wellen tauchen, auf einen Baum klettern, durch ein Flußbett laufen, Wasserspritzer vom Wasserfall, Regentropfen, Blitz und Donnerschlag, aus dem Herzen leben

——————————————————————————–
Lachen bis die Tränen laufen. Lachen, bis ich keine Luft mehr bekomme – Humor – Schönsinn
————————————————————————————–

Organisationen:

im Universum, die Weltenseele

Der einfühlsame Hammertyp

Ich suche:

und finde.

Spaß beiseite:
immer noch mein Agenturzuhause und immer noch THE ACE OF SPADES!
Erfahrungsausstausch, Inspiration, Menschen, Kontakt, Empathie, Spässe, Die Mitte, The „Edge“, Statusmeldungsleser und Kontakte, Kontakte und vielleicht noch ein paar Kontakte….(zu Deutsch: Ich freue mich über Kontaktanfragen!!!…) :-)
Kultiges, crazy people, Leute die was drauf haben und nicht langweilig sind. Im Leben auf beiden Füssen stehen aber sich von der Masse abheben. Keine 0815 und keine biedere Personen.
Wirkungsfelder, wo es mehr um SEIN als um TUN geht, Menschen, die den Mut haben, tief zu tauchen, um die Perlen heraufzuholen, Entwicklungsfreudige und Spürwillige, Inspiration, Leichtigkeit, Menschen auf der Suche nach — ihrer Kern-Identität, Spiritualität, ihrer inneren Quelle, Charisma, Ausstrahlung, einer begeisternden Vision, ihrer Mission, Manager auf der Suche nach mehr Erfolg, Verkäufer auf der Suche nach mehr Umsatz, Politiker, Künstler oder Modelle auf der Suche nach mehr Ausstrahlung —
die permanente Unruhe, die man benötigt, um ‚zu wachsen‘, absolute Zuverlässigkeit

Ich biete:

Incentiveideen von Format, ungezügeltes Kreativ-Rodeo im Oberstübchen, jugendlichen Charme mit feurig-pikantem Sturm & Drang, Lust, Eifer, Biss, Stehaufmännchen Mentalität, meine Erfahrungen als Kosmopolit, Freidenker, Grenzgänger…….
Beratung mit D.I.S.G. (autorisierter D.I.S.G.-Trainer), keinen Mainstream (!), aber ganz viel Emo und big Ideas inside.
Obendrein sensationell ehrgeizig und abgefahren auslandserfahren. Auch in mir spukt ein Teamgeist.

Ich bin … Workaholic, Organisationstalent, Motivator, Führungspersönlichkeit, tonangebend, richtungsweisend, stressbeständig, spontan, schnörkellos und direkt, Schlechte-Laune-Resistent.
Work like a workaholic and party like a Tornado!

Innovative Events für Menschen: Face-2-Face Marketing, Live-Communication durch Event, Incentive, Promotion, Produktlaunch, Kongress, Gala und Party, Guerilla-Marketing, Messeplanung- und Realisation, perfekte Roadshow Umsetzung. Gesamtspektrum an MICE Lösungen, Motivation im FULL SERVICE, Finanzierung, Schutz vor Forderungsausfall sowie Inkassoservice, Vorsorge für Frauen, Kundenbindung / Rabattsystem, Autentizität, Geduld, Toleranz & wachen Geist

Begleitung auf dem Weg zur eigenen Klarheit, Körpersessions, Fühlen, Spüren, Empfinden, Intuition, Bauchgehirn, Achtsamkeitstrainings, Core Coaching, eine Reise zu Ihrer eigenen inneren Quelle, ausgehend von einem guten Zustand in immer bessere Zustände, bis es besser nicht mehr geht, zu einem Kernzustand von solcher Schönheit, dass er schwer mit Worten beschreibbar ist, am ehesten vergleichbar mit „High“ sein, oder gutem Sex, und von den Klienten mit Ausdrücken beschrieben wird, wie Ruhen im „Sein“, innerer Frieden, allumfassende Liebe oder „wie ein Tropfen im Ozean“, Executive Coaching, Live Coaching, Sales Coaching, Personal Coaching, Beratung, Persönlichkeitsentwicklung, Veränderungsarbeit, Hilfe, Salestraining, Weiterbildung Transaktionsanalytiker Fachbereich Beratung, Training und Coaching, für Führungskräfte in beruflichen und privaten Grenz- und Krisensituationen bzw. in Mitarbeiter- und Beziehungskonflikten Unterstützung in existenziellen Fragen: (z.Bsp. Tod, Einsamkeit, Sinn des Lebens) Burnout-Prophylaxe, Outplacement, Persönlichkeitsentwicklung, Einzel- und Teamsupervision, Krisenmanagement, Seelsorge & Spiritualität, Paarberatung, WachsWeich und WurzelStark Seminare in der Toskana, Tiger, – Mäuse-, Prosecco, – Prinzessinen und Prinzen-Seminare

Interessen:

mal richtig abtanzen, Tango Argentino, Tango Fusion, Bücher Bücher Bücher, Jogging, Fun mit guten Freunden, Tennis, TCM, Golf, Yoga, Joggen, Meditieren, Triathlon, Aikido, Bewusst-Sein, Meditation, Huna, NLP, Mentaltraining, biken, wandern, skaten, schwimmen, natur und crazy sein…….Sinnlichkeit, Sozialer Wandel, Social Change, Business-Kaspern, Humor (schwarzer, weisser, grüner eigentlich egal …), Ernährung, Homöopathie, Veränderung, Flow, Jetzt, Ghana, Bookcrossing, tauchen, Wuff, gardening, -), „no risk-no fun“ man lebt nur einmal… Autos — Rennwagen — Rallyewagen — Geländewagen — Go-Kart – Super Kart, Motorräder Crosser — Enduros – Rallyes, Boote…, Web 2.0, Jazz, Funk, Klassik, Blues, Soul und alles was groovt…, Lindenstrasse, immer noch ein neues, gutes Buch, eines Tages meine eigene Kneipe oder Barfirmeninterne Organisation, Produktionsorganisation, innerbetriebliche Kommunikation, Lebensgeschichten, Kinder, lachen, Reisen, (Länder-Menschen-Abenteuer :-) ), Meditation, Natur, Pflanzen, Wald, Bäume, Sequoia, Tierbeobachtung, Esel, Fotografie, „Strahlen“, Mineraliensuche, Mineralien, Steine, Kristalle, Kulturgeschichte, Ethnologie, alte Handelswege, Saumpfade, Seidenstraße, viele schöne Winkel und Ecken in Europa, „Cinquecento“, Espresso, Pasta, Wildkräuter, lecker kochen & essen, Wein, Wine & Dine, Genuss, Freiheit, Ausgang, Crazy People, Court of Master Sommeliers, Xango, PC, im hohen Gras liegen und auf einem Grashalm kauen … :-)), Philosophieren, Wandern, Schitouren, Lesen, Yamas und Ni-Yamas (Wurzeln des Yogas, Patanjali), Bhagavadgita, Gehirnforschung und 8253999234 andere Dinge, die hier nicht reinpassen…(frag doch..!!..-)

Es gibt Menschen, die sich darüber wundern, dass Dinge geschehen. Es gibt Menschen, die beobachten, dass Dinge geschehen. Es gibt Menschen, die Dinge entstehen lassen. Ich freue mich über Netzwerke :-))

29 Kommentare

  1. 01
    24 Operetten

    Ein Post für die Gallionen der WebZwoNull Hipster?

    W
    T
    F
    ?

  2. 02
    Manuel

    Ich will, PArdON ich MÖCHTe GerNE, dass sich diese MeNSCHEn vor eine weiSSE WAND stellen — – und – diese – !!! Sätze dann monoton in die Kamera sagen. Und daNN soll das_—DArAUS—entstandeNE V.I.D.E.O.-Material in Ga//le//rien ausgestellt werden. EINe-n T/I/T/E/L habe ich auch schon:

    W0rld 0f Vollprall.

  3. 03
    fnord

    Na ja, wer ficken will, muss sich nun mal anstrengen, so what? XING ist und bleibt eine Bullshit-Börse, dass ist sozusagen „systemimmanent“.

  4. 04

    Stehn drei Prostituierte an der Strassenecke…

  5. 05
    westernworld

    das schreit nach einem brettspiel, wobei ich #1 manuels idee auch hervorragend fände „¦ 200 motels für die generation 2.0.

  6. 06

    TCM? ist das nicht die tschibo-klamotten-marke?

  7. 07

    @fnord: Stihn dri Pristitiierti in dir Strißinicki…

  8. 08

    „ungezügeltes kreativrodeo im oberstübchen“. und das mit TCM hab ich auch gleich gedacht. aber naja, würde ja passen. ich weiß nicht wie ich darauf komme, aber ich sehe in diesem destillat den grund für das langsame sterben von street art, eckkneipen und hamburg wilhelmsburg. danke dafür, so kann die woche beginnen…

  9. 09
    westernworld

    @nilz: ähm „¦ ich glaube das bezieht sich eher auf TurnerClassicMovies, ein spartenkanal, und soll einen filmgeschmack jenseits des multiplex andeuten, gehobenes diplom-frauenversteher balzverhalten „¦

  10. 10

    „ICH & Über-ICH & Sonstnochwer“

    Das hatte Freud irgendwie anders genannt. Sonstnochwes?

  11. 11
    Tim

    TCM steht für „Traditionelle Chinesische Medizin“. Ist sehr angesagt.

  12. 12

    Vielleicht sind diese Profile alles Versuche, die im Überschwang preisgegebenen Neigungen wieder zu verwischen. Denn einen Profil-Löschknopf habe ich bei Xing nicht gefunden. Mir blieb nichts anders übrig als mein Profil zu ändern. Und ab jetzt bin ich:
    Steiger (Vollzeit, Berufseinsteiger) im Marmeladenbergwerk bei Pforzheim
    Branche: Bergbau & Metalle
    Gesellschaft in privater Hand, 1001-5000 Mitarbeiter
    Mein Foto habe ich wieder entfernt. Mein Profil bei Xing ist jetzt nur noch zu 28% vollständig. Aber mir geht es zu 100% wieder besser.

  13. 13

    das kommt dabei raus, wenn alle nach „crazy peoplen searchen“. mein profil ist normal und ich scheine damit richtig zu liegen.

  14. 14

    WachsWeich und WurzelStark Seminare in der Toskana, Tiger, – Mäuse-, Prosecco, – Prinzessinen und Prinzen-Seminare

    WTF?

    Immerhin nirgendwo das inflationäre «Carpe Diem» ausgeschrieben, das scheint ein Fortschritt. Löst es bei mir immer mittelschwere virtuelle Kotzattacken aus.

    Ich gehe dann jetzt mal «den Igel beobachten». *gröhl*

  15. 15

    Naja, kaputte gibt’s überall. Wenn sich jemand so offenbart, dann muss man sich auch mit solchen reaktionen auseinandersetzen:) Lichtan’s begründung scheint sehr plausibel oder die drei sind wirklich einfach nur krass drauf. vor allem da es sich ja nicht um eine kontaktbörse, sondern um ein karrierenetzwerk handelt.

  16. 16

    Die korretkurfunktion ist außer betrieb, deswegen füg ich nochmal etwas hinzu. Wenn sich jemand fragt, was die drei weibsbilder da geritten hat, dann findet er evtl. hier seine antwort:) http://blog.magix.com/de/archives/624-Sinnfreie-Erfindung.html

  17. 17

    Hahaha … geil, die Powerfrau … Hahaha Sry… musste voll lachen!

  18. 18
    rio

    vor allem hab ich so das Gefühl dass die vor lauter crazy interessens-und-kultur-namedropping und völlig-crazy-drauf-sein und ihr verrücktes Profil-ganz-abgefahren-updaten gar nicht zu den Sachen kommen, von denen sie so schwärmen.

    Ist vielleicht auch einfach Wunschdenken, da man sich in der Realität mit dem Schicksal abfindet ein „klasse Workaholic“ zu sein – allerdings sollte man in 10 jahren nicht anderen seine Depressionen Burnout vorwerfen, wenn man sich selber als solcher wie auf dem Viehmarkt anbietet….

  19. 19
    The One

    Der einfühlsame Hammertyp – Beschreibung erinnert mich an den Basic Robert.

  20. 20

    @The One:

    mich nicht. geht es da so esoterisch zu?

  21. 21
    moses

    Ich habe schon früher ein besonderes Netzkürzel (ähnlich ‚lol‘ oder ‚rofl‘) für solche und andere Gelegenheiten erfunden:
    ‚räusper, räusper’… RHOC
    – „rolling head over caps“. Um Kopfschütteln und Kopf auf den Tisch schlagen zusammen zu bringen.
    Eine Ausführung des Kürzel gefällig?

    xwscfdthblkmiu,äop.ö#ä.p-oi0lk9uzj6trezjtkomil,pü#ß fdxcrguzklmi,opöü-ö.pßo,0kim9j8uznbhgt6 bhnlimok8,pö#0ol9ik8juz6tg5re4rbjuz8niko-öl9pik8luj9z6t5re4zbjun00äö-poil9k,8u7z6t5re4dzj6ku7lpoi987uz6t5r4ezj6tku7i
    ´üpßol.ö0ikuzjb7thgvc4redcbthkolim,püö-ß#p0i9kjmu0ßzb6th7gc4red2w

  22. 22

    Ach Herrje

    Um den Ansprüchen zu Genügen
    muss man Lügen.

    Es Reimt

  23. 23
    bee

    Da drängt sich der Gedanke auf, ob der Handel mit Punkten und Bindestrichen (neu und gebraucht) nicht doch eine Marktlücke ist.

  24. 24
    The One

    @Malte Welding: Ich finde schon. Wenn man sich bei ihm seine „Begeisterungsfaehigkeit“ (oder das Gegenteil davon) fuer diesen oder jenen Netz-Hype so anschaut, geht das schon sehr ins Esoterische. Seine bewusste Verwendung von „schnoddrigen“ um Authentizitaet bemuehten Sprachfloskeln finde ich in diesem Profil wieder.

    Esoterisch kann im Prinzip ja jeder Sinnsucher oder -deuter auf seine ganz spezielle Art werden…

  25. 25

    @Tim:
    TCM ist auch die Abkürzung von Texas Chainsaw Massacre
    :)

  26. 26
    Ilse

    liebe Freunde. In einer Welt von Avataren müssen wir einfach lernen zu unterscheiden: Gott, göttlich, am göttlichsten und der Superlativ gehört für mich schon immer zur Welt der Lügner.

  27. 27

    @Der Postillon: unglaublich. ich kenne XING nur vom hörensagen, aber dieser kommentar war mein persönlicher lacher des tages.

  28. 28

    Sehr geil.
    Aber grade die hier am lautesten schreien, haben doch dort die verkniffensten Profile.
    Ehrlich, lieber ein bißchen seltsam als sowas wie : Interessen: Fitness, Kochen, Reisen, Freunde treffen, meine Familie

  29. 29

    Einfach nur köstlich! Vielen Dank für´s zusammensuchen, hat bestimm Arbeit gemacht, aber zum Vergnügen vieler :)

Diesen Artikel kommentieren