12

Vertikalschach

Manche Sachen sind so großartig, man muss zweimal hinschauen und kapiert es dann immer noch maximal in der Zirbeldrüse. Das hier ist ein vertikales Schachbrett zum an die Wand hängen und das beste ist: Schach ist darauf immer noch spielbar. Im vorbeigehen, quasi, macht man eine schnelle Rochade. Fantastisch!

Straight Up Chess (via Neatorama)

12 Kommentare

  1. 01
  2. 02

    …Ja Wahnsinn! Da kann man ja endlich die Hände in den Taschen lassen und stößt nicht immer an die hässlichen Beistelltischchen an. Und auch die Fraktion der Truthahn-, Pfauen- und Auerhahnimitatoren hat jetzt endlich mehr Platz zum Balzen, Drehen und Wenden – super!

  3. 03

    Also ich find’s eigentlich ganz nett.

  4. 04

    Ich kann die immanente Gesellschaftskritik dieses Werks nicht für mich determinieren. Wer ist oben, wer ist unten? Wer steigt auf? Wer wird fallen? Fallen, überhaupt, und natürlich als militärische Methaper, die über das Schlagen hinausgeht?

    Ist Gold besser als Silber oder doch nur Messing? Und hat das Leben unten überhaupt einen Zinn? Und dann noch die Hölzer, die Dequadrierung des Spielfeldes …

  5. 05
    Johannes

    en passant – Das Schlagen im vorübergehen wär wohl die treffendere Schlusspointe gewesen ;) (-> http://de.wikipedia.org/wiki/En_passant)

  6. 06

    Das ist ein Zeichen!

  7. 07

    @Jeriko: Yep, grade mal 4 Minuten zeitliche Differenz. Und ich wollte ja noch das via anpassen ;)

  8. 08

    Das ist ja so-ooo 2D…

  9. 09
    Kommissario

    @Jo: Man kann es ja auch horizontal spielen.

    …wobei man aber dann vermutlich vorsichtig mit Ost-West-Metaphorik sein müsste.

  10. 10

    So was gibt’s doch in jedem Schachclub, zur Diskussion von Partien.

  11. 11

    Nur, wo die geschlagenen Figuren hinstellen?

  12. 12

    Eigentlich genial. Hätte vorgehabt sowas als originelles Weihnachtsgeschenk zu bestellen.

    Kostenpunkt: $105 für Brett und Figuren.
    Porto zu mir nach Österreich: mindestens $284.23

    Dann doch nicht. Schade auch :/

Diesen Artikel kommentieren