2

re:publica Programm V1

Auf re-publica.de wurde soeben die erste Version des Programms veröffentlicht, Änderungen vorbehalten. Larry Lessig, Gründer von Creative Commons, wird über die Remix-Gesellschaft, BoingBoinger Cory Doctorow über Offline-Medien im 21. Jahrhundert, Anthony Volodkin von der Hypemachine über Musikblogs und moot, Gründer von 4chan.org, über Internet-Meme sprechen.

Noch viele, viele mehr im re:publica Programm V1.0Beta.

2 Kommentare

  1. 01
    Phil

    Gibt es schon wieder Streams? Und findet man die auf der seite von Re:publica?

  2. 02

    @Phil: Es wird Streams geben, ja. Und die findet man dann auch unter re-publica.de.

Cookie-Einstellungen

Bitte eine Option auswählen. Mehr Informationen dafür gibt es in der Hilfe.

Bitte eine Option auswählen.

Die Auswahl wurde gespeichert! Cool!

Hilfe

Hilfe

Zum Fortfahren bitte eine Option auswählen. Unten gibt es Hilfestellungen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie z.B. solche für Tracking und Analyse, falls eingesetzt.
  • Nur Spreeblick-Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von Spreeblick (Statistik, Wordpress).
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies mit Ausnahme von technisch wirklich notwendigen.

Hier kann man die Einstellungen jederzeit anpassen: Impressum/Datenschutz.

Zurück