21

Herzlichen Glückwunsch @saschalobo

Selbstgebastelte Geschenke können furchtbar peinlich für den Beschenkten sein, wenn sie von Menschen kommen, die älter als 12 Jahre sind. Sascha Lobo, der heute soundso alt wird, hat jedoch keinen Grund zur Beschwerde, denn das, was Kathrin Passig, Aleks Scholz und Michael Brake, die alle über 12 Jahre alt sind, als konsequente Fortführung eines Internet-Meme für ihn gebastelt haben, sollte seine Haare vor lauter Stolz zu einem roten Kamm anschwellen lassen. Geburtstagsvideos nach dem Klick.

Natürlich auch von uns, etwas unspektakulärer:
Herzlichen Glückwunsch!

21 Kommentare

  1. 01

    Kompletter Dünnpfiff, aber gute Idee.
    Den Untergang-Film hab ich schon mehr als 3x gesehen, daher ist es nicht mehr soo neu ;)

  2. 02
    Götz Waschk

    Dieses Mem funktioniert aus meiner Sicht überhaupt nicht, wenn man den deutschen Originalton versteht.

  3. 03

    Ich würde gerne mal erleben, wie Steiners Lobos 7000 Follower zu irgendetwas Gutem veranlasst werden. Im Übrigen bezweifle ich, dass Herr „Ich mache euch alle reich.“ wirklich der führende Experte in Deutschland in Sachen Web 2.0 ist. Und auch, wenn man den Frisurenavantgardisten mag; er ist umtriebig, aber zu unstetig. In der SPD möchte ich ihn darum, an führender Stelle jedenfalls, eher nicht sehen – selbst wenn ich glauben sollte, dass er ein echter sozialer Demokrat ist, der für das Gemeinwohl, für die Schwachen in der Gesellschaft und die Normalbürger etwas reißt.

  4. 04

    @John Dean: Zum besseren Verständnis: Das Posting war gar keine Einladung zu einer Debatte, ob man Sascha Lobo versteht oder toll findet oder eben nicht. Sondern ein Geburtstagsgruß.

  5. 05

    @ Johnny Haeusler: Zum bessren Verständnis: Es ging hier nicht Debatten (wozu??) – der Kommentar war ganz ohne Zweifel mein Geburtstagsgruß.

  6. 06

    @John Dean: Ich finde an deinem Kommentar mindestens drei Punkte, die debattierbar sind, aber ich hab auch keine Lust.

  7. 07

    Leute, es ist Saschas bDay, und nicht Diskussion über Sinn oder Unsinn. Finde es auch etwas schäbig von @John Dean: hier einfach sone Diskussion aufzureißen… so verdirbt man am Besten den Geburtstag…

  8. 08
    nelder

    @07: Dann vielleicht einfach die Geburtstagsgrüße per Mail verschicken und nicht in einem Blog mit offener Kommentarfunktion….

  9. 09

    @ nelder: Ja, mach doch…
    @ RavoxX: Lobo ist cooler als du denkst. Der mag das so.

  10. 10
    nelder

    nö, ich kenne sasha lobo ja gar nicht.

  11. 11
    Ariane vonundzu G.

    Offener Blog, offenes Posting, offene Kommentare. Und wenn man hier schon ein „persönliches“ Geburtstagsgeschenk an eine – äh ja – polarisierenden Persönlichkeit postet, dann doch bitte nicht wundern oder beißen.

    Und ja, nur weil Hitler drin ist und Twitter draußen dran steht, hat’s mich auch nicht umgehauen.

    Alles Gute, Herr Lobo.

  12. 12
    Martin2

    Ich wünsche Sascha Lobo auch alles gute zum Geburtstag.

  13. 13

    finds nicht sooooo prall. man darf kein deutsch verstehen…dann könnte es besser sein..

    nichtsdestotrotz…nette idee und umsetzung…und herzlichen glückwunsch auch von mir

  14. 14
    jos

    .oO( Na supi … ich kann’s mir schon vorstellen. Ursel morgen, mit Videoausdruck in der Hand, die Frisur zu einem Triumphbogen aufgetürmt: „Schau mal Theodor, dieser Keuschler, oder wie der heißt, Nazis sind das. Kein Wunder, dass der Angst vor unseren Sperren hat!“ )

  15. 15
    Julius

    Das was JohnDean sagt, ohne gross rumzuquäken. Der Herr Lobo darf von mir aus machen, was er will. In China Reissäcke umschmeissen oder auch Geburtstag haben. Herzlichen Glückwunsch von meiner Seite. Des weiteren gilt wohl http://hh.18metzger.de/2007/01/12/214-er/ ;)

  16. 16
    Michael

    Irgendwo, ich glaube schon in Saschas Tweet zu den Videos, oder noch früher, ist leider Aleks Scholz aus den Credits gefallen. Der hatte aber definitiv auch einen großen Anteil an dem Geschenk, vielleicht sogar den größten.

  17. 17

    Wer ist dieser Sascha Lobo eigentlich?

  18. 18
    Irreversibel

    Glückwunsch an Herrn Lobo!
    Aber das Video ist aufgrund des Originaltons wirklich überhaupt nicht lustig…aber es muss ja auch nicht mir gefallen .

  19. 19
    Martin2

    Da ich sie gerade im Internet gehört habe:Sascha Lobo hat eine sehr angenehme Stimme. Erinnert sehr an Oliver Rohrbeck, den Sprecher von Justus Jonas bei den 3 Fragezeichen. (Die 3 Fragezeichen waren eine Jugend-Krimiserie Ende der 70er als Hörspiel)

  20. 20
    krisha

    Was sind die 70er?

    Alles Gute!

  21. 21

    @Götz Waschk: schließe mich dieser Meinung an. Kann einfach nicht lachen wiel ich immer den Originalton im Ohr hab.

Diesen Artikel kommentieren