14

Die Mutter aller Verschwörungstheorien


Der großartige Dan Meth, der Statistiken zufolge mehr Illustrationen und Webvideos herstellt als der gesamte Friedrichshain, hat für College Humor den Meta-Verschwörungsfilm produziert. Inklusive allem was einen guten Verschwörungsfilm ausmacht: den Vatikan, Prinzessin Diana, Loch Ness, die Twin Towers, Illuminati, die Dollar Note, Tupac, die Beatles, Nasa, Nazis, die Mondlandung, JFKs Ermordung, John Candy und subliminale Botschaften. Vorsicht an der Wahnsteigkante.

[Direktgeheimbund]

14 Kommentare

  1. 01
  2. 02
    martin

    Ich dachte die Mutter wäre Illuminatus! von Robert Shea und Robert A. Wilson?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Illuminatus!

  3. 03
    karmacoma

    Mason. Freemason.

    Sehr schön

  4. 04

    oh man… ich glaube das echt!

  5. 05
    James Tea Kirk

    Wer is’n der Drill Instructor bei 2:31?

  6. 06
    renzo

    @james tea kirk: das ist sgt. slaughter, ein ehemaliger wwf/wwe-wrestler.

  7. 07

Diesen Artikel kommentieren