37

Online-Persönlichkeitsbeschreibung

Na toll. Bei allen getesteten Personen sieht das dufte beeindruckend aus, wenn die Installation von Aaron Zinman nach Namenseingabe losrattert und vollautomatisch ein Online-Persönlichkeitsprofil erstellt, nur bei meinem Namen herrscht gähnende Langeweile. Vielleicht sollte ich anfangen zu bloggen.

[via nach Tipp]

37 Kommentare

  1. 01
    Jarilo

    Immerhin. Langweilig, aber existent.
    Ich dagegen erzeuge nur ein farbfrei-nongraphisches „No digital traces found…“.

  2. 02

    @Jarilo: DAS ist nun aber echt cool.

  3. 03

    bei mir auch: „No digital traces found…“

  4. 04
    Sascha

    Bei mir findet es zwar digitale Spuren, die sind aber nicht von mir und somit ist das Ergebnis falsch.

  5. 05

    Bei mir kommt völliger Blödsinn raus, also nicht ärgern ;)

    gruß

  6. 06
    Marcus

    Bei mir auch, aber wohl weil ich einen Umlaut im Nachnamen habe und die mag das Formular nicht.

  7. 07
    k

    Also da kommt jedes mal etwas neues raus.
    Also absoluter quatsch.

  8. 08

    blöd wenn es berühmte künstler gab, die genauso hießen, wie man selbst (das ding wird und wird nicht fertig mit kalkulieren…)

  9. 09

    @Max: Nach Australien auswandern und Dich in Max? umbenennen, dann klappt das schon.

    PS: Echt jetzt.

  10. 10
    Björn Grau

    Mich gibt’s gar nicht. Auch in Ordnung.

  11. 11

    Mich gibt’s und es hat mir auch nicht weiterheholfen.

  12. 12
    Meph

    Ein. roter. Balken. Ich bin frustrierend ein-tonig.

  13. 13

    @Armin: super tipp. danke :)

  14. 14
    sanne

    Und mich (bzw. meinen Namen) gibt es so oft, dass ich richtig interessant bin. Multiple Persönlichkeit nennt mandas wohl.
    @Björn Grau: Umlaute kann man aufloesen….

  15. 15

    3 x gemacht, 3 völlig verschiedene Ergebnisse.
    Aber Johhny, bei Dir kommt doch was raus:
    „JOHNNY HAEUSLER IS THE MAN BEHIND SPREEBLICK, ONE OF GERMANY’S MOST READ BLOGS“
    Was willste mehr?

  16. 16
    Maltefan

    Hehe … ist ja witzig, das Dingen hat Zeug über mich gefunden was ich schon lange vergessen hatte bzw. wo ich gar nicht wusste, dass es frei verfügbar im Netz steht.
    http://img23.imageshack.us/img23/2857/metropath.jpg

  17. 17
    haake

    Ich komme aus Holland???

  18. 18
    dan

    @Johnny: möglicherweise sieht deine auswertung etwas karg aus, weil deine einträge hier nur mit übung zu finden sind. hast du in letzter zeit mal auf deinen namen im impressum geklickt? laut dem ergebnis bist hier gar nicht existent. auch bei der manuellen suche muss man aufpassen, welchen johnny man aus der liste der autoren auswählt.
    ist eine meuterei bei spreeblick im gange?^^

  19. 19
    Harm

    Ich bekomme „increase your windows size please“. Das nenne ich mal ein Distinktionsmerkmal und fühle mich damit korrekt eingeschätzt.

  20. 20

    Scheint auch Probleme zu haben deutsche Texte zu erkennen (bzw. liest ohnehin nur englische). Ein Umlaut im Namen ist auch nicht erlaubt. (glaub nicht dass es automatisch „oe“ und „ö“ gleichsetzt. Bei mir erscheint immer nur ein Interview mit einem indonesichen Dichter, daß ich mal vor Jahren in englisch ins Netz gesetzt hab.

    Trotzdem ist das Ergebnis jedes Mal ein Anderes, obwohl es immer auf den gleichen Text verweist.. komme da nicht ganz mit.

  21. 21
    Christian

    Die Seite is Humbug, ich habe meinen Namen 4 mal eingegeben und vier verschiedene Ergebnisse erhalten. Trau keinem Programm, dass du nicht selbst geschrieben hast, sag ich da nur…

  22. 22
    marcel

    lustiges tool – merkwürdige aussagen…

    gebt mal adolf hitler ein und beobachtet, was da bis zur „finalen analyse“ (ein eher bunter hund – braunanteil steht für „family“) alles so durchscrollt.

    im vergleich dazu ist frau merkel ähnlich bunt, aber „brauner“.

    ;¬)

  23. 23
    Kleines Frühstück

    bei mir steht ‚accident‘.
    Wat soll’n dit heißen, hä? :(

  24. 24
    Jan(TM)

    Mit ä gehts nicht und wenn ich a eingebe wird nur mein holländischer Namensvetter gefunden.

  25. 25

    Mein echter Name bringt gar keine Treffer, obwohl es mehrere Menschen gibt die exakt so heissen wie ich und einer von denen sogar einen Wikipedia Eintrag hat.

    Nickname bringt einen extrem bunten und ausdifferenzierten Balken, aber das habe ich bei ’stoertebeker‘ sowiso erwartet.

    Alles in allem super Ergebnis: Nickname viel zu häufig und in die Irre führend; echter Name null Treffer. Bin zufrieden.

  26. 26
    dragoon

    manchmal bin ich echt froh um einen allerweltsnamen *puh*

  27. 27
    pwallenb

    … na ja … bei mir findet er primär:
    CCIE #5424 Routing and Switching …

    im Vergleich zu einigen Patentanmeldungen und Zeitungsartikeln eigentlich ein kleines bisschen dünn …

  28. 28
    Annette

    Ich denke auch, dass es an den Umlauten liegt. Google findet mich nämlich relativ häufig. Nur hier habe ich offenbar keine virtuellen Spuren hinterlassen.

  29. 29
    rezz

    schreib Dich mal mit 2 s

  30. 30

    Ich bin ein halber Unfall (?)

  31. 31

    Unnützes Gedöns

    Probiere ich gelegentlich auch aus
    z.b.: http://www.steereo.de @PiPi

  32. 32
    Steffen

    Bei Max Mustermann wird die Maschine richtig aktiv.

  33. 33
    fanse

    @stoertebeker: Ist bei mir genau dasselbe. Realname extrem eintönig und Nickname gleich ein ganzer Regenbogen…

Diesen Artikel kommentieren